Ist es peinlich von Eltern beim masturbieren erwischt zu werden (Umfrage)?

Das Ergebnis basiert auf 58 Abstimmungen

Ja, es ist peinlich! 81%
Nein, es ist nicht peinlich! 19%

14 Antworten

Hallo Weisskuchen,

jede(r) empfindet es als peinlich, weil die Sexualität und sogar die ihr zugrundeliegende simple Nacktheit aus uralter Zeit als Tabu reglementiert worden sind. Die Urgesellschaften haben eine freie, enthemmte Sexualität durchaus zu Recht als gesellschaftliche Gefahr gesehen. Gefährdung der geregelten Aufzucht des resultierenden Nachwuchses. Die Religionen haben diese alten Tabus bis in die heutige Zeit transportiert.

Sicherlich ergeben diese Tabus in abgeklärten Versionen auch heute noch Sinn.

Deshalb steckt in den Leuten noch heute das Peinlichkeitsempfinden tief drin.

Bei der Masturbation von den Eltern erwischt zu werden ist aber objektiv nicht peinlich, weil die Eltern in dem Alter auch masturbiert haben und eventuell auch schon erwischt worden sind.

@WisperndesGras

Bei der Masturbation von den Eltern erwischt zu werden ist aber objektiv nicht peinlich, weil die Eltern in dem Alter auch masturbiert haben und eventuell auch schon erwischt worden sind.

Ist es nicht vor den Eltern wesentlich peinlicher als vor anderen Leuten?

2
@Weisskuchen

Darüber kann man natürlich nur spekulieren, wie die Leute das empfinden. Ich denke mal, es ist vor den Eltern nicht so peinlich, da man mit denen ja eine hohe Intimität hat(te). Oder wie stellst du dir das vor von fremden Leuten erwischt zu werden? Etwas anderes ist das ja auch noch mal vorm Partner. Da kommen dann noch andere Aspekte hinein.

Für mich schwer zu sagen.

0
@WisperndesGras

@WisperndesGras

Ich denke mal, es ist vor den Eltern nicht so peinlich, da man mit denen ja eine hohe Intimität hat(te).

Nein, ich denke den meisten wäre es vor ihrern Eltern deutlich peinlicher als vor Fremden. Warscheinlich auch mir.

0
@WisperndesGras

@WisperndesGras

Nein, generell fänden es vermutlich die meisten vor den Eltern peinlicher. Unabhängig davon, ob man die Person wiedersieht oder nicht.

0
@WisperndesGras

@WisperndesGras

Begründen kann ich es nicht, und ich kann es auch nicht wirklich erklären, aber ich bin mir sehr sicher, dass es so ist. Vor den Eltern sind einen eben generell intime Sachen besonders peinlich.

0
Nein, es ist nicht peinlich!

Wir haben eine sehr offene Beziehung was das Thema und Sex usw. betrifft. Reden offen drüber und schämen uns dafür nicht, da es halt wirklich was ganz normales ist. Klar, ist man erstmal erschrocken und bisschen Scham im ersten Moment, da man ja gerade auf einer anderen Ebene war aber das vergeht nach paar Sekunden sofort, zusätzlich weil meine Eltern oder Geschwister sich dann auch gleich umdrehen und gehen. 🤷🏻‍♀️

Ja, es ist peinlich!

Klar ist es peinlich, weil auch wenn jeder weiss das Selbstbefriedigung fast von jedem genacht wird, so ist es aber dennoch etwas sehr persönliches und intimes, was nicht jeder sehen muss oder sollte auch die eigenen Eltern nicht.

Nein, es ist nicht peinlich!

Es mag im ersten moment sehr unangenehm sein, aber im nachhinein ist es halb so wild.

@Unterhosen96

Was hälst du von den Jugendlichen, die Beiträge darüber schreiben? Kannst du deren Scham nachvollziehen?

0
@Weisskuchen

Sicherlich, aber ich finde die sollte man wenn sie schon kommt nicht zu lange haben. Mir ist sowas auch mal passiert, aber alle haben entspannt reagiert und gut wars.

0
Ja, es ist peinlich!

Für mich wär das schon so, aber ich höre das immer sehr gut, wenn jemand kurz davor ist, in mein Zimmer zu gehen

Was möchtest Du wissen?