Ekel vor vaginalen Düften - was tun?

12 Antworten

Die armen Frauen, die mit dir Sex haben werden... 
Denn: Dass eine Vagina ein wenig riecht, ist normal. Aber wenn dir bereits das zu viel ist, dann fällt mir keine einfache Lösung ein! 
Denn du würdest eine Frau extrem verunsichern, wenn du ihr gegenüber sagst, dass ihre Vagina stinke oder zu stark rieche oder Ähnliches... Sie wird sich dann vermutlich sehr in diese Angelegenheit reinsteigern, und in den meisten Fällen sogar zu Unrecht, weil es normal ist, dass Muschis riechen.
(Z.B. die sogenannten Kopuline (Duftstoffe) erfüllen sogar eine Funktion - nämlich, Männer zu verführen.)

Was kann ich tun gegen meinen Ekel vor vaginalen Düften


Was willst du da großartig tun..

Sag ihr die soll sich gründlich waschen, so das man nichts mehr vom Gestank riechen kann. 

Oder wenn es dich so sehr stört dann lass es doch einfach sein





normalerweise führen die Düfte zum Gegenteil: sie sollen dich antörnen

möglicherweise liegt hier ein psyschischer Konflitk vor

ich würde mal einen Psychologen konsultieren

Zum Sex gehören Gerüche.
Sorry aber entweder du kommst damit klar, oder du lässt es.
Beides gleichzeitig geht nicht.

Halte dich von Frauen fern!

Selbst ist der Mann. Oder kauf dir eine Gummipuppe.

Was möchtest Du wissen?