Ab wie viel Jahren darf man Klitoris/nippel Piercing machen?

Machen oder erhalten?

Erhalten

10 Antworten

Da gelten die gleichen Regeln wie für alle Piercings, das es eigentlich in jedem Alter möglich ist, wenn die Eltern einverstanden sind.

Aber es entscheidet natürlich auch jeder Piercer ob er es macht oder nicht.

Wie ich schon in den Kommentaren geschrieben habe, wird es

1. kaum einen professionellen Piercer in Deutschland geben, der eine Minderjährigen ein Intim-Piercing sticht, selbst wenn die Eltern (unwahrscheinlicherweise) ihr Einverständnis geben.

2. Ist die Chance, dass irgendjemandes Eltern einem ein intimpiercing (vor allem an der Vulva) erlauben, doch sehr gering.

3. Ist ein solcher Eingriff sehr riskant, da sehr leicht die Nervenverbindungen durchtrennt trennt werden können und dann das Lustempfinden komplett zerstört werden kann.

"Deine Bekannte" sollte sich das aus dem Kopf schlagen, aber falls es wirklich "ihr" sehnlichster Wunsch ist, soll sie doch warten, bis sie volljährig wird. Sind ja zwischen dem 15. und dem 18. Geburtstag nur drei Jahre.

Offizielle Regel gibt es da nicht aber ich denke das es einige Studios bestimmt ab 14 machen.

Und ist eigentlich sogar ganz gut die Piercings möglichst früh machen zu lassen, weil wenn du mal Stillen möchtest kann es sein das du sie vielleicht dafür rausnehmen musst, und wenn du sie jetzt möglichst früh machen lässt, hast du möglichst lange was davon.

Es gibt Studios die es unter 18 ablehnen, aber es gibt auch Studios die es machen wenn die Eltern einverstanden sind oder das Studio kennen.

Und es gibt sogar Eltern die ihre Kinder im Teenyalter auch noch dazu animieren.

muss gestehen, dass ich auch zu diesen Eltern gehöre... Warum auch nicht, wenn man selbst positive Erfahrungen damit gemacht hat?

2
@DanyXXY

Aber oft motivieren die Eltern ja ihre Kinder sogar auch zu Piercings die sie selbst noch garnicht haben, sondern lassen sie sich mit ihnen zusammen machen.

0

Offiziell ab 18. Wenn man den Piercer gut kennt, weil z.B. Eltern und Kinder dort viel haben machen lassen, geht es auch deutlich früher, wenn man es nicht weitererzählt ;-)

Gibt doch eh auch Studios die Brustwarzen ab 14 und Intim ab 16 piercen ganz offiziell.

1

Aber dann müssen die Eltern es erlauben, und das Eltern wirklich Teenagern Intimpiercings erlauben würde mich wundern. Aber möglich ist es natürlich.

0