Zwergspitz oder Chihuahua?

7 Antworten

Ich stelle mir genau die gleiche frage... Kann mich da irgendwie nicht entscheiden.. :/ finde beide mega süß und weiß auch nicht genau wo jetzt die Unterschiede beim Charakter liegen...

ich kann mich nur schwer entscheiden, ich habe einen chi, bekomme einen 2 und bin voll zufrieden, aber meine nachbarin hatte einen spitz und der war auch eine richtige knuddelkugel :)

Der Zwergspitz ist, wenn aus guter Zucht stammend, mit weniger rassebedingeten Erkrankungen behaftet. Letztendlich liegt die Entscheidung jedoch bei Dir.

Mit der Rasse Zwergspitzen kenne ich mich leider nicht wirklich aus, hatte/habe aber auch Interesse an der Rasse. Ich selber habe 2 Chihuahuas und die Rasse ist wirklich toll und pflegeleicht, habe einen LH und einen KH. Ich denke bei Zwergspitzen ist es so, dass man mehr in die Fellpflege stecken muss. Ich bin ja eigentlich dafür, dass man sich zwei Hunde hält, wenn sie denn schon so klein sind. Aber ich weiß ja nicht wie es bei dir finanziell etc. aussieht. Denn wenn du es dir zutraust würde ich mir zwei Hunde zulegen. Was ich aber nicht machen würde, sind zwei Welpen aufeinmal ;) Das ist Stress pur. Lieber dann mit dem anderen ein Jahr warten bzw. bis der eine gut genug erzogen ist.

Der Chihuahua gefällt mir vom Charakter her sehr gut, wie es bei einem Spitz der Fall ist, kann ich leider nicht beurteilen.

Irgendwie tendiere ich bei dir aber zu einem Zwergspitz. Beide Rasse sind einfach toll und du musst ja im endeffekt besser wissen, welche Rasse besser zu dir und in dein Leben passt. :)

mhm ja ich finde beide Rassen toll

0

DH :)

0

Ich würde mich informieren in einem Buch oder online bezüglich der Charaktermerkmerkmale und darin einen Ratgeber sehen den es sollte nicht nur dir sondern insbesondere dem Hund gutgehen und es sollte artgerecht gehalten werden.

damit wäre meine frage nicht beantwortet

0

Was möchtest Du wissen?