Zum Spaß fahrende Autos fotografieren?

8 Antworten

Hallo,

mich stört an der Idee vor allem der Blitz.
Ich fände es überhaupt nicht toll, wenn mich irgendein Witzbold am Rande der Straße mit Blitzlicht blendet. Natürlich überstehen Autofahrer auch den Blitz einer Radarfalle, aber hier geht es um die Bestrafung einer Geschwindigkeitsüberschreitung und nicht um einen Spaß, wie Du ihn Dir machen willst.
In jedem Fall lenkt das vom Fahren ab, manche treten vielleicht direkt auf die Bremse o.ä.. Das muss nicht gefährlich werden, kann aber.
Mein Rat: Lass es!
Ich würde mich beim Autofahren sehr über derartiges ärgern und insbesondere Fahranfänger könntest Du evtl. verunsichern.

LG

Du verstehst damit gegen das Recht am eigenen Bild, welches ein Persönlichkeitsrechte darstellt.

Und zwar aus dem Grund, weil du ungefragt fremde Menschen fotografierst.

Und auf der anderen Seite wollt ihr euch wohl einen Spaß erlauben und den Leuten das Gefühl geben, sie seien gerade von einer Radarfalle geblitzt worden.

Wenn durch den Blitz ein Autofahrer einen Unfall verursacht, seid ihr voll mit haftend für die Unfallschäden. Zudem ist es meines Wissens nach ein gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr, und dafür gibt es dann noch mal eine extra Strafe.

Also spart euch diesen Mist und sucht euch eine andere Beschäftigung.

Das Recht am eigenen Bild beschreibt nur die Veröffentlichung dieser  Fotos

0

Das "Recht am eigenen Bild" ist was vollkommen Anderes!

0

Hallo.

Sicherlich wird das nicht jeder wollen, aber ein Gesetz gibt es wohl nicht

Ich habe einen Bekannten, der in der nähe eines Flugplatzes wohnt, und immer jede freie Minute am Platz steht, und startende Flugzeuge (auch landende) fotografiert.

Bley 1914

spiegelreflex oder digitalkamera für carspotting?

hey ich bin am überlegen mir eine kamera anzuschaffen. Ich will damit carspotten gehen sprich sie soll schnell sein und eben vorbei fahrende autos scharf fotografieren danke im voraus ;)

...zur Frage

Ist hier auf der rechten Seite Parkverbot?

Ich habe einen Strafzettel bekommen weil ich rechts stand vor dem grauen Opel... ist das gerechtfertigt? Es wird dort immer geparkt manchmal steht da alles voller Autos deswegen kann ich mir das nicht vorstellen und der Pfeil auf dem Schild bedeutet doch, dass es nur auf der anderen Seite verboten ist, richtig?

...zur Frage

fotografieren wohin schauen? ins blitzlicht?

ich weiß nie wo ich hin sehen soll wenn mich jemand fotografiert? und meistens leuchten meine augen auf den fotos immer:(

...zur Frage

beim fotografieren komische augenfarbe bei katzen!

Hi. Ich habe meine beiden katzen mit blitzlicht fotografiert und normalerweiße haben beide gelb-grüne augen. Aber das Licht reflrktiert dann ja in deren augen. bei einer katze war das dann gelb und bei der anderen blau. das ist bei jeden foto so. weiß jemand warum? (:

...zur Frage

Erzeugen Autos mit zwei Auspuffen doppelt so viele Abgase?

...zur Frage

Darf ich einfach fotografiert werden?

Ist es in Deutschland wirklich so das irgend eine wild fremde Person mich ohne Grund fotografieren kann, ohne das sie dafür ärger kriegt, solange sie diese Fotos nicht veröffentlicht?

Ich würde es nämlich voll blöd finden wenn mich jemand einfach fotografiert und ich nichts dagegen tun kann

Kennt sich jemand damit aus?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?