Zeichenkohle/Reisskohle wie spitzen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dafür gibt es das spezielle Schmirgelbrettchen, siehe:

http://goo.gl/501pvE

LiloB 03.01.2015, 14:37

noch ein überflüssiges Teil mehr? - Man braucht es selten, fast nie - aber, natürlich stimmt es, es gibt solche Schmirgelbrettchen.

0

Bevor Du Dich allzusehr ärgerst,- die brechen immer ab. Und zwar schon drinnen, denn die Kohle ist weich- und wenn der Stift runterfällt , bricht die Mine. Solange es geht, kannst Du ihn mit einem scharfen Kartoffelmesser anspitzen und die Spitze mit Schmirgelpapier nachformen -Mühselig,- also, wenn er oft gebrochen ist -; weg damit. Stattdessen einen Kohlestift - und zwar auch als Roetel, d.h. in dunkelbraun, rostrot und schwarz. Damit die Finter nicht unnötig dreckig werden (und das Zeichenpapier dann auch), habe ich diese Stifte mir Tesafilm am unteren Ende beklebt . Brechen werden sie auch- aber da sie viereckig sind, hat man immer eine scharfe Kante zum Feinzeichnen. Und Anspitzen ist dann überflüssig. Übrigens; ich habe für ganz feine Striche zusätzlich in einen alten Füller eine Tintenpatrone in braun eingesetzt. Gab es früher bei Pelikan- im guten Schreibwarengeschäft vielleicht immer noch. Damit kann man dann ganz dünne Striche zeichnen, wenn man möchte. Viel Spaß beim Zeichnen- !!

im allgemeinen brauchst du solche stifte nicht zu spitzen, denn sie haben immer irgendeine scharfe kante, die du für feinere linien verwenden kannst. kohlezeichnung lebt ja gerade davon, dass der strich natürliche schwankungen von ganz fein und ganz fett hat, und durch die fetten striche reibt sich die stiftspitze automatisch so ab, dass eine kante entsteht, die du für feine linien verwenden kannst. du musst dich nur daran gewöhnen, den kohlestift in der hand zu drehen für feine und grobe linien. kohle ist eben anders als ein rapidograph mit steriler stets gleicher strichdicke, die eher für technische zeichnungen geeignet ist. vergiss einfach das brave zeichnen und werde wild und ursprünglich, wie es der kohle entspricht. schmirgelpapier ist eine notlösung aber meistens wirklich nicht nötig.

Mary1998FCB 02.01.2015, 16:38

naja aber das sind ja richtige stifte also mit Holz um die Mine aus kohle

0

Du kannst es mit einem Skalpell versuchen. Es soll auch so spezielles Schmirgelpapier geben.

Was möchtest Du wissen?