Zählt man mit 37 Jahren noch als jung?

Das Ergebnis basiert auf 21 Abstimmungen

Mit 37 ist man etwas älter, einige Lebenserfahrungen bestehen 48%
Mittelalt 24%
Jung 10%
Andere Antwort 10%
Etwas älter 5%
Mit 37 ist man noch jung, hat man noch keine Lebenserfahrungen 5%

6 Antworten

Jung

Schon ja. Es kommt immer darauf an, in welchen Alter der jenige ist, der es beurteilt.

Für ein 5 jähriges Kind ist man uhr alt. Für einen 20ig jährigen ist mit alt, aber interessant. Anfang 30 ist man als 37 jähriger, für den auch älter.

Für Leute ab 40ig dann, ist man immer jünger🙂

Meine Mutter ist 70 +, für die ist ein 50ig jähriger auch noch jung 😉

Mit 37 ist man etwas älter, einige Lebenserfahrungen bestehen

Ich fühlte mich mit etwa 32 Jahren zum ersten Mal uralt, danach nicht mehr.

Woher ich das weiß:Beruf – Ich will Menschen verstehen, nicht durchschauen.
Andere Antwort

Das kann nur jeder für sich selbst beantworten.

Ich bin achtzehn Jahre jung und ich fühle mich bereits alt.

Es kommt drauf an, aus welcher Altersgruppe man es betrachtet. Für 12-jährige dürfte es bereits uralt sein, für ü60-jährige noch relativ jung.

Der Spruch "man ist so alt, wie man sich fühlt", hat immer noch seine Gültigkeit.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Studium der Philosophie und Kunstgeschichte
Andere Antwort

Die Antwort: Alt

:)

Was möchtest Du wissen?