Der Mann kann!👍🏻

Beide haben gleich große Chancen, wenn sie trainiert sind.

Ansonsten kann der kleine dem großen, eines ordentlichen zwischen die Beinen mitgeben🥊🥊

...zur Antwort

Eigentlich überall jetzt wieder, wo die Coroneinschränkungen zum Großteil aufgehoben sind. Wie alles zu hatte, dass war eine Mammutaufgabe😅🤣🤣🤣

...zur Antwort

Gibt leider Kulturen, wo Kinder geheiratet werden. Afrika und Indien sind auch solche bescheuerte Länder, wo Kinder wie Nutztiere behandelt werden.

Dann gibt es wiederum Länder, da werden Kinderhochtzeiten tollierrrt. Soll es in Amerika auch geben, wo das Mädchen erst 13 Jahre alt ist und der Mann 20ig oder 30ig. Echt krass halt.

Ob es jetzt ein 3. Welt Land ist, daran kann man es nicht fest machen. Es gibt halt kranke Religionen, Kulturen und Leute.

Bei uns ist es zum Glück, laut Gesetzt strengstens verboten!

...zur Antwort

Darf der Kollege das überhaupt?

Also heute auf der Arbeit hat ein Kollege sehr für Aufsehen gesorgt, da er einfach mal kurzerhand seinen 4-jährigen Sohn mit zur Arbeit brachte, wo wir heute morgen alle sehr überraschend schauten.

Kurz zur Vorgeschichte:

Ich bin Kaufmann in der Logistikbranche und arbeite halb im Büro und halb in der Lagerhalle.

Er hatte ihm auch Kinderarbeitsklamotten angezogen, also schon auch vorbereitet, nur was sollen wir mit einem Kindergartenkind in der Lagerhalle?

So wie kleine Kinder sind, sind sie ja neugierig und wollen am liebsten alles erkunden, nur leider hätte der Kleine heute morgen fast einen fatalen Fehler begangen, als er auf eine ungesicherte Leiter kletterte, wo er in letzter Sekunde gerettet werden konnte, sonst wäre er wahrscheinlich abgestürzt und schwer verletzt worden.

Daraufhin ist einem anderen (älteren) Kollegen die Hutschnur durchgebrannt und er hat mit seinem Vater wutentbrannt einen Konflikt gesucht so nach dem Motto: " Das wäre doch kein Kinderspielplatz! etc..."

Leider ist der Vater als Kollege für seinen Egoismus teilweise unter uns bekannt, da er in manchen Situationen denkt, er könnte machen was er wollte und das geht uns allen tierisch gegen den Strich, weswegen es als Konsequenz eventuell ein Chefgespräch für ihn bedeuten könnte, wo ich den älteren Kollegen auch vollkommen verstehen kann.

Klar locken Betriebe mit Familienfreundlichkeit, aber wenn dadurch unser Ablauf gestört wird, dann habe ich da aber auch kein Verständnis dafür, zumal ich in meinem früheren Berufsleben auch schon Kollegen mit Kinderwagen erlebt habe auf der Arbeit, wofür ich ebenfalls kein Verständnis hatte.

Ich selber bin kinderlos, daher lautet meine Frage, ob der Kollege wirklich so damit durchkommt, zumal bei der Leiteraktion ja auch allerhand hätte passieren können, wo sich unter uns anderen natürlich Wut und Unverständnis breit macht, daher meine Frage hier nach eurer Meinung dazu.

Die Arbeit ist keine Kinderbetreuung, richtig?

...zur Frage

Eigentlich gehört das gemeldet, bei deinem Vorgesetzten.

Ausser es sind Familienangehörige am Arbeitsplatz gestattet. Bei mir auf der Arbeit, wäre das erlaubt, als Ausnahme, auch nicht jeden Tag jetzt.

...zur Antwort
Ja

Die Konsistenz ist sehr gewöhnungsbedürftig. Ich habe denn Geschmack eher salzig gefunden.

Keine Ahnung ob es damit zu tun hat, was der Mann gegessen hat, wie es schmeckt.

Man sagt es halt nur über Frauen, dass es so seinen soll.

Aber so süss, wie ich angeblich schmecken soll, nasche ich überhaupt nie 😊

...zur Antwort

Ohje krass. Ich würde denn Brief, schnell in die Mülltonne schmeißen.

...zur Antwort

Ist ok finde ich. Bin ich mit meiner zwar auch, aber irgendwie nervt er mich ein bisschen.

Weiß nicht wenn wie lange ich denn Kontakt noch halten möchte Er ist ein netter Kerl, aber wenn ich wieder was ernstes habe, glaube ich es nicht so toll, wenn ich mit ihm noch schreibe.

Mal sehen, aber ich finde auf Dauer mit dem ex Partner Kontakt zu haben ist auch nicht's.

...zur Antwort
Ist okay

Bei 11 muss man halt extrem aufpassen, dass man es nicht in der erste Woche vom stechen lassen nicht verliert.

Da die Stelle extrem blöd ist, dass man selbst mit den Fingern hinkommt.

Ich finde es selbst schön und werde es mir wohl oder übel nochmal stechen lassen müssen, schmerzen sind halt echt krass, es kommt einen vor der Pircer zieht und drückt das gesamte innen Ohr.

Mit dem Helix hatte ich am aller wenigsten Probleme und dem Tragus da ich selbst sehr leicht ran komme.

Dass mit dem Daith Pircing, würde ich mir im Nachhinein nochmal überlegen. Weil es eben an einer sehr blöden Stelle im Ohr liegt, dafür hat man kurz nachdem stechen keine Schmerzen.

Mein persönliches Fazit dazu.

...zur Antwort

Würde da nicht so drauf herumreiten, wenn man selbst einmal in so eine Situation gerät, ist man froh, dass es eine Möglichkeit gibt, an Geld zukommen.

Natürlich gibt es leider einige, die das System nur ausnutzen wollen, dafür ist oft meist denen ihr Leben eh trostlos und nicht beneidenswert, weil sie ihrem Leben keinen Sinn geben wollen.

Für die was wirklich arbeiten gehen wollen, ist es sinnvoll, weil sie die Zeit mit Geld überbrücken können.

...zur Antwort

Bin überfordert?

Hi ich bin 17 und habe mit 16 eine Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten gemacht. Zu Beginn war die Ausbildung ganz okay und ich war sehr gut in der Schule. Dann kam wegen Corona Homeschooling, wo wir dann mit den wichtigen und schweren Themen angefangen haben. Natürlich war das ganz anders als vor Ort und plötzlich war ich komplett raus auf dem Stoff. Bzw. jede Stunde kam ein neues Thema und ich konnte mich gar nicht richtig einfinden. Jetzt haben wir nur noch schwere Themen und ständig neue und ich komme einfach nicht hinterher, soll noch meinen Führerschein machen und weiß einfach nicht wie ich alles schaffen soll. Plötzlich ist bald die Zwischenprüfung und ich hatte vor kurzem meine erste 5 in einem Fach und ich fühle mich einfach so schlecht weil ich einfach schlecht geworden bin. Jeden Abend ein schlechtes Gewissen beim einschlafen. Ehrlich gesagt weiß ich nicht wie ich das alles nachholen soll. Die Ausbildung geht noch bis Mitte nächsten Jahres. Vom Gefühl her schaffe ich das nicht ich hab einfach Angst und weiß nicht wo ich anfangen soll. Wenn ich mich auf den Führerschein fokussiere schaffe ich es nicht gleichzeitig für die Ausbildung zu lernen. Wenn icu die Ausbildung aber nicht schaffe, hab ich nicht mal einen Führerschein. Alle in meiner Klasse sind schon ü20 und haben ihr Leben so gut im Griff ich komme mir ständig doof vor

weiß einfach nicht wo icu anfangen soll.

hat jemand Tipps / Ratschläge für mich?

liebe Grüße

...zur Frage

Gibt auch später Starter oder haben genug Freund, Bekannte oder eine reiche Familie denen ihnen helfen.

Macht natürlich einen gewaltigen Unterschied und ausstehende merken es natürlich dann nicht.

Daher ärge ich mich darüber nie und mache keine Lebensvergleiche.

Ich bin selbst für mein Leben verantwortlich und muss dafür sorgen, dass ich dass schaffe und bekomme was ich mir vorstelle.

Was bringt es mir, wenn z. B. eine ehemalige Schulkollegin das bereits alles schon hat und ich bin gerade dabei, dass zur erreichen.

Also jeder lebt in seinem eigenen Tempo und versucht es unter seinen eigenen Bedingung.

Z. B. haben einige die ich kenne mit denen ich zur Schule gegangen bin eigene Kinder und sind zum größten Teil, mit dem Vater des Kindes nicht mehr zusammen, darum beneide ich niemanden und versuche sowas für mich zu vermeiden. Schlussendlich ob ich mal ein Kind aus einer kaputten oder funktionierten Beziehung habe, kann ich jetzt auch noch nicht sagen.

Es passiert sovieles im Leben durch Zufall, warum soll ich mich da groß darüber ärgern 🤷‍♀️😊

...zur Antwort

Selbst reparieren oder beim Kundenservice nachfragen.

...zur Antwort