x64 basierter pc,hat das was damit zutun ob ich eine 128bit grafikkarte einbauen kann?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das hat da wenig zu tun. Das ist viel zu kompliziert um es dir jetzt komplett zu erklären. Du kannst in einem beliebigen PC eine beliebige Grafikkarte einbauen.

Da achten wir nun auf Kompatibilität. Sprich : Betriebssystem, Netzteil und Mainboard.

Sollten diese passen, beachten wir nun obs sinnvoll ist, quasi ist die CPU stark genug für die Grafikkarte, oder besteht ein Bottleneck. Hast du denn überhaupt genug Arbeitsspeicher im System um die Anforderungen der Spiele für die Grafikkarte gerecht zu werden?

Solche Sachen sind ausschlaggebend, dein 64bit fähiger pc sagt nur, du kannst ein 64bit Betriebssystem draufspielen. Die bits der Grafikkarte ist für einen anderen Salat.

Wenn du Fragen, speziell jetzt mit deiner Hardware bezüglich Grafikkarten etc. hast, kannst du mich hier auch fragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier bezieht sich " x64 basiert " lediglich darauf, dass die CPU und das Betriebssystem auch mit 64-Bit Codierung umgehen können. 

Bei Grafikkarten bezieht sich die Angabe " 128 Bit " jedoch nur auf die breite der  Anbindung des Grafikchips zum Grafikspeicher. 

Das hat aber nichts mit der Funktionalität des Basissystems zur Grafikkarte zu tun, da eine Grafikkarte so etwas ähnliches wie ein eigenständiger PC im PC ist und technisch nur mit Hilfe des Betriebssystems und einer Datenschnittstelle wie PCIe oder AGP mit dem restlichen System kommuniziert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

PCs/Systeme gibt es in 32x und x64-Bit basierten varianten. Heutzutage aber grundsätzlich x64.

Was genau meinst du aber mit der Grafikkarte?
Kannst du eventuell dein Problem genauer schildern?

VG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?