Würdet ihr wenn ihr jetzt schwanger wärt abtreiben?

11 Antworten

Bin 15 und würde das kind nicht behalten wollen. Ich finde kinder zwar mal ganz süß aber mehr kann ich mit ihnen auch nicht anfangen. Um selbst ein kind zu bekommen fühl ich mich zu jung, ich glaube nicht dass mich das irgendwie glücklich machen könnte

Abtreiben, 15.

Ich bin nicht in der Lage ein Kind zu versorgen und muss mich erstmal um mich selbst und um meine Zukunft kümmern. Weder mir noch dem Kind wäre geholfen, wenn ich es behalten würde.

Ich möchte auch später keine Kinder (nach derzeitigem Stand), aber jetzt erst Recht nicht.

Über mein Alter möchte ich nicht sprechen, aber noch nicht wirklich an einem Punkt im Leben, an dem man Kinder bekommen „sollte“.

Ich würde es behalten.

Auch, wenn ich dem Kind momentan nichts bieten könnte, weiß ich genau, dass meine Eltern mich in einer solchen Situation immer unterstützen würden und sie dem Kind durchaus etwas bieten können und liebevolle (Groß-)eltern wären. Ich möchte definitiv eigene Kinder, jedoch erst in einigen Jahren, wenn ich einen gesicherten Job als Standbein oder ein abgeschlossenes Studium habe. Das Kind könnte zur Zeit nichts für meine Fehler bei der Verhütung, deswegen verdient es genau so ein Leben, wie geplante Kinder.

Ich finde die anderen Antworten hier wirklich erschreckend, aber ich bin definitiv pro choice!

Das Kind behalten, ganz klar.

Das würde jetzt zwar nicht in unsere Lebensplanung passen, und wir wollen jetzt auch keins. Aber wir sind uns einig - wenns passiert, bekommen wir das hin! Das Kind ist willkommen. (w, 25)

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Bi happy

Bin 16 und würde auf die Situation drauf ankommen :)

Was möchtest Du wissen?