Ich würde anderes tun

Ich würde mich definitiv nicht impfen lassen. Demonstrieren werde ich allerdings nicht, sondern erstmal abwarten, welche Folgen es tatsächlich haben könnte.

...zur Antwort

Ich war in dieser Situation. (mein Vater hat Selbstmord begangen als ich 14 war)

Sauer war ich keinesfalls, sondern nur traurig, enttäuscht, verzweifelt und hoffnungslos (lebe in einer Patchwork Familie mit denen ich nicht klarkomme und er war die einzige Person, die mich aus diesem Loch hier rausgeholt hat)

Es hat recht lange gedauert bis ich halbwegs drüber hinweg war, aber Spuren hat es trotzdem hinterlassen.

...zur Antwort
Ja

Narbe am Hinterkopf durch eine Platzwunde, am meinen Armen und Beinen durch Selbstverletzung

Krankheiten (psychisch) : Angsttörungen, Angstzustände und Panikattaken : Habe ich schon seit dem Kindergarten durch Mobbing, körperliche Gewalt, Charakter etc

Depressionen : durch Mobbing und einen Selbstmord in der Familie (ist alles diagnostiziert)

Allergien : höchstwahrscheinlich Sägespäne, Kleintier Streu

...zur Antwort

Ich gehe zwar nicht mehr zur Schule, aber meine Klasse war immer sehr laut, viele hatten fast überall schlechte Noten, haben andere beleidigt oder sich über andere lustig gemacht etc

Mit 2/3 Leuten bin ich noch recht gut klar gekommen und mit dem Rest wollte ich nichts zu tun haben.

...zur Antwort

Es gibt leider viele, die jede Tiefphase als Depression abstempeln, weshalb diese Krankheit immer weniger ernstgenommen wird.

Depressionen gibt es übrigens wirklich, auch wenn du es nicht glauben willst.

Ich weiß wie es ist an Depressionen zu leiden (auch schon jahrelang diagnostiziert) und es ist absolut nicht schön.

...zur Antwort