Würde ein 18-jähriger Junge etwas mit einem 15-jähriges Mädchen anfangen?

13 Antworten

Klar würde er das :) 3 Jahre sind nicht so schlimm ich hatte mal ne Freundin die mit einem 21-jährigen zsm. war und dass ist dann schon ein bisschen heftiger. Also mach dir keinen Kopf die Liebe kennt kein Alter ;)

Ich war 16, mein Freund war 25. wir sind jetzt, nach 10 Jahren, immernoch zusammen. Von daher sollten 15 und 18 kein Problem darstellen..

kann aber auch sein, dass er 1) gar kein Interesse an dem Mädel hat 2) er selbst den Altersunterschied zu groß findet.

Warum nicht? Wie ich 18 war war meine Freundin auch in dem Alter. Viel Glück ;)

Das kommt ganz darauf an wie sehr entwickelt das Mädchen in Ihrem Handeln ist...

Außerdem ist Liebe immer liebe. Egal wie groß der Altersunterschied ist. Außer du bist 25 und der Kerl 65 dann kann man deutlich nichtmehr davon sprechen...

Klar, ich war auch 15 und mein freund 19 als wir uns kennen gelernt haben und wir hatten dann auch was miteinander. Er ist dann 20 geworden und ich einen monat später 16. aber ich war auch reifer als die anderen mädchen in meinem alter damals.

Was möchtest Du wissen?