Wraps in der Mikrowelle?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei Mikrowellen mit Drehteller kein problem!

Hi,

Welche Mikrowelle hast Du, eine neue oder ein altes Modell?

Es ist jetzt nicht die optimale Lösung aber du kannst auch mehrere Wraps in der Mikrowelle zubereiten. Wichtig: Nicht zu hoch einstellen max. auf Stufe 3 und immer mal kurz schauen ob der Teig fertig und nicht zu trocken ist. Ich sage mal so max. 2 Minuten. Hier kannst Du mehr dazu nachlesen: http://www.mikrowelle-test.de/essen-erwaermen-so-gehts/

LG

Fox

Danke, aber kleben dann die Teige nicht zusammen?

0

Also, ich habe das selber in der Mikrowelle gemacht. ich mag das gar nicht, weil der Gemüsesaft sich mit der Sauce verbindet und alles wird matschig.

Ich habe bis dato die Wraps immer in meine Wokpfanne gelegt und warm gemacht und den Wrap anschließend mit Gemüse + Fleisch frisch belegt. Da hats mir bis jetzt am besten gefallen. Aber so sind die Wraps eben nicht kochend heiß, aber auch nicht so trocken gebacken, dass sie auseinderbröseln.

Was möchtest Du wissen?