Worauf muss ich achten beim Kauf eines gebrauchten Opel vectra Caravan b?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo!

Beim Vectra B muss man in erster Linie auf Rost aufpassen. Gerade die Modelle bis 1999 rosten ziemlich stark, die danach sind etwas besser kommen aber jetzt nun mal auch ins kritische Alter..!

Ansonsten sollte man auf den Nachweis eines Zahnriemenwechsels bestehen.. kenne die Intervalle jetzt nicht aber das steht im Serviceheft drinne! Das ist bei allen Motoren sehr wichtig. Ansonsten sind Motoren und Getriebe bei normaler Behandlung sehr robust.

Grundsätzlich sind die Autos jetzt in einem Alter, wo viel auch rein pflegebedingt ist. Der Scheckheftgepflegte Vectra mit nachvollziehbarer Laufleistung und belegten Reparaturen sollte IMMER bevorzugt werden :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Achte auf Rost, Rost und Rost. Radläufe und Schweller.

Generell: die Motoren sind meist in Ordnung und eher Langläufer. Der 1,6l 16V ist aber bei hohen Kilometerleistungen ein Ölsäufer.

Generell ist aber bei den letzten Baujahren die Rostvorsorge etwas besser geworden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gerne gehen bei den vorfacelift die nockenwellensenoren sowie luftmassenmesser kaputt achte auch darauf das der 1.8 16v sowie 2.0 16v niedrige zahnriemenintervalle haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?