Woran merke ich den Eisprung?

7 Antworten

Der App kannst du definitiv nicht vertrauen, denn nicht bei jeder Frau liegt der eisprung genau in der mitte des zyklus.

Ich habe z.b. immer ein leichtes ziehen um beim Einspruch im unterleib, aber die meisten haben das nicht.

Was recht ausschlaggebend ist, ist die Temperatur zu messen, also da unten, da bin ich aber kein Experte. Ich weiß nur dass man damit das recht gut ermitteln kannn

Danke :)

0

Du kannst Temperaturen messen.

Nach ein paar Monaten Auswertung kannst du den Eisprung relativ genau Bestimmen.

Ja, zwei Wochen später setzt die Periode ein.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich habe ein Kind.

Ja das ist mir schon bewusst, nur ich mein ob es währenddessen körperliche Signale gibt etc

0
@Cxsxd

Nein, selbstverständlich nicht, sonst wüsste man ja wann der ist. Man kann ihn nur im Nachhinein abschätzen.

1

Einseitiges ziehen im unterlaib abwechselnd im Monat rechts und links

Ich habe tatsächlich in der Zeit, in der ich keine Pille nahm, ein leichtes Ziehen um die Mitte des Zyklus´ herum gespürt.

Ich kenne die App nicht, aber der Gebärmutterschleim lässt auch erkennen, ob du dich gerade in der fruchtbaren Phase befindest. Zzgl. Kalender (Tage ausrechnen) dürftest du auf der sicheren Seite sein. Ich würde mich nie auf nur eine (natürliche) Methode verlassen.

Was möchtest Du wissen?