Woran kann es liegen, dass mein Auto immer so spät anspringt?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Immer oder nur im Moment (also Winter) ?

Ok vielen Dank

0

Das allererste Benzin, das eingespritzt wird, kondensiert sofort an den kalten Wänden. Daher wird schon immer eine extra Menge Kraftstoff beim Kaltstart eingespritzt, damit es nur ein paar Sekunden dauert, bis sich ein zündfähiges Benzin-Luftgemisch gebildet hat.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Habe Motorentechnik im Hauptfach studiert

Ich nehme jetzt mal an das es ein Benziner ist und dieses fenomen erst im Winter aufgetaucht ist.

Wenn ich richtig vermute, liegt es am Kaltstart und ist normal.

Das ist nicht unbedingt so ungewöhnlich. Mancher wäre froh, wenn es dann passiert.

Kalt- und Warmstart gleich?

Nein wenns kalt ist, springts nie direkt an

0

Es liegt am Winter, da dauert es bis der Motor auf Betriebstemperatur ist! ;)

Was möchtest Du wissen?