Woran erkennt man ob eine Katze schwanger ist?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Katzen tragen zwischen 63 und 70 Tage...ab ca. der 5-6 Woche fühlst Du die Kitten treten(je nachdem wieviele Kitten mal eher mal später) die Zitzen werden größer und färben sich rosa.Die Katze ist ansich ruhiger,verschmuster. Bitte füttere so wenig wie möglich Trockenfutter,weil es die Milchbildung beeinflussen kann. Wenn es soweit ist siehst Du die Wehen wie kleine feste Pakete sieht das an den Seiten aus.Oftmals haben auch Katzen sichtbare "Senkwehen"...danach sieht der Bauch nicht mehr so"voll" aus da er nach unten abgesackt ist. Wirklich los geht es wenn die Katze sich oft die Scheide leckt und der Schleimpropf sich löst.Biete ihr ein paar Tage vorher z.B eine feste Kiste an.Gut eignen sich da z.B diese festen Bananenkisten mit Deckel.Stecke den Deckel andersrum rein udn somit hast Du einen kleinen Schutz von oben.Lege über dne Rest ein leichtes Tuch rein.Katzen haben es direkt nach der Geburt gerne etwas dunkler.Stelle die Kiste an einem ruhigen Ort. Viele Katzen,die auch ein enges Verhältnis zu ihrem Menschen haben,suchen wenn es losgeht die Nähe zum Menschen.Es gibt sogar die Fälle wo die Katze gewartet hat bis das der Mensch da ist.Also nehme Dir für die Zeit nicht soviel vor,wo die Kitten geboren werden können. Benachrichtige deinen Tierarzt über die anstehende Geburt. Lege dir kleine Tücher bereit womit du die Kitten notfalls abrubbeln kannst,falls die Mutterkatze dies nicht macht(Erstgebärende sind oftmals unsicher) Biete deiner Katze unter der Geburt einen kleinen Kraftcoktail an wie z.B ein Eigelb mit etwas Dosenmilch und Wasser verdünnt und mit etwas Traubenzucker.Füttere deine Katze hochwertig,den sie brauch diese Reserven nachher für die Babys. Und bitte...gebe die Kleinen nicht vor der 12 Woche in gute Hände...und nicht jedem einfach mit.Nicht jeder der sich als Tierfreund ausgiebt ist auch einer..

Ein Zuhause für unseren Nachwuchs (wenn es denn soweit ist)haben wir bereits. Alle Katzen bleiben in der Familie. Nicht bei uns, aber bei vertrauenwürdigen Familienmitgliedern. Aber dir Danke für deine ausführliche Antwort.

0
@Jana34

das ist schonmal viel wert wenn man schon jemanden hat,trotz allem kann ich natürlich auch den Einwand verstehen wenn jemand schreibt wieso das sein musste es gibt schon soviele Katzenbabys die ein Zuhause suchen. Ich wünsche Dir trotz allem viel Freude mit den Babys

0

Ganz ruhig die Hand auf den Bauch legen. Wenn die Schwangerschaft schon etwas fortgeschritten ist, merkst du, wie die kleinen sich schon bewegen. Besonders dann, wenn die Katze liegt.

frag den dok, aber wie konnte das passieren?rausgehkatze und nicht kastriert? etwas verantwortungslos, entschuldige, aber ich empfinde so, denn es gibt soviele katzen die keiner will. lass sie wenigstens nach dem wurf kastrieren..trotzdem viel freude an den babies

Das war durchaus nicht verantwortungslos sondern ist so geplant von mir. Ich habe Katze und Kater und hoffe auf Babies. Meine Katzen sind keine Ausgehkatzen sondern halten sich auf einem gesicherten Grundstück auf. Ich war nurn halt der Meinung mein Kater wäre noch nicht so weit, daher binich erstaunt. Dein Kommentar ist ziemlich unverschämt, sorry, aber bevor man meckert, sollte man doch erst mal fragen was los ist.

0
@Jana34

ich finde das Kommentar nicht unverschämt...

0
@Catfan

DEN Kommentar...natürlich.Man bedenke wieviele Katzenbabys es im Tierheim gibt...und meistens nur weil jemand maaaal Babys haben wollte.

0
@Catfan

Naja, sagen wirs so, normale menschen würde es als unpassenden Kommentar sehen...

0
@nuhll

Ich bin normal. Aber es war auch mein erster Gedanke, warum lässt man seine Katze nicht sterilisieren. Aber die Begründung finde ich o.k. Man wollte Nachwuchs.

Aber genau Aufgrund der Tatsache, dass es soviele streunenden und Tierheim-Katzen gibt, ist es hier bei mir z.Bsp. per Gesetz vorgeschrieben, dass man seine Katze sterilisieren lässt.

Daher mein Tipp mach dich schlau, ob du es auch machen musst.

P.S.: Ich finde die Vorschrift gut und richtig.

0
Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?