Anzeichen für Trächtigkeit bei Katze?

3 Antworten

Nach etwa 15 - 18 Tagen beginnen die Zitzen der Katze anzuschwellen und sich rosa bis rötlich zu verfärben.
Und die weiteren Anzeichen sind dann ähnlich wie die bei schwangeren Frauen: Zunahme des Bauchumfanges ( wichtig: niemals den Bauch der Katze selbst abtasten!! )
Übergeben am Morgen, Gewichtszunahme, Vermehrtes Fressbedürfnis.

Mit Sicherheit kann nur der Tierarzt feststellen, ob die Katze trächtig ist. Kostenlos wird diese Untersuchung sicher nicht sein. Aber sie wird jetzt auch nicht die Welt kosten.

Der Tierarzt kann frühestens nach zwei Wochen durch Abtasten was feststellen. Nach 3 Wochen per Ultraschall.

Lass sie kastrieren! Es gibt genug Katzen, die keiner will.

Warum sollte der Tierarzt dir einen "schwangerschaftstest" schenken? Offensichtlich vermehrst du Katzen ohne Ahnung. Da wird der Tierarzt eh schon froh sein. Richte dich drauf ein das sowas in die Hunderte gehen kann, wenn's Komplikationen gibt! 

Mann Mann Mann.... 

Was möchtest Du wissen?