Womit UV-Kleber lösen?

4 Antworten

Wenn Deine Teile in den Backofen passen: Langsam hochheizen. Glas geht nicht von der Hitze kaputt, sondern von ungleichmäßiger Temperatur. Bei 180 °C hast Du gute Chancen, dass Dein Kleber weich wird.

"Ein wenig verschieben" könnte bei den heißen Teilen schwierig werden. Wenn's nicht geht: Komplett trennen, nach dem Abkühlen den Kleber entfernen und neu verkleben.

Beim Abkühlen genauso langsam vorgehen wie beim Aufheizen.

du musst den kleber erhitzen.

dabei musst du unbedingt daraf achten das du das glas möglichst komplett heiß machst, damit es nicht reisst.

Schreib doch mal den Klebstoffhersteller an, die haben sicher auf ihrer Website ein Kontaktformular.

Was möchtest Du wissen?