Wolverine Adamatium Krallen Zurück?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist nicht ganz einfach.

Days of Future Past hat da sehr viel mit zu tun. In diesem Film sind wir zunächst in der Sentinel Zukunft, dlch Wolverin wird in die Vergangenheit geschickt um diese Zukunft zu verhindern. In der Sentinel Zukunft hat er kein Adamantium als Krallen mehr. In der Vergangenheit, 1973, ebenfalls nicht, weil er noch nicht zur Weapon X gemacht worden war.

Im Verlauf des Films ändert er die Vergangdnheit und damit auch die Zukunft. Jean überlebt, genauso wie Scott und Professor X. Man hat die Ereignisse von X3 und Wege des Kriegers im Grunde ausgelöscht, denn das ist nie geschehen. Dadurch hat Wolverin nie seine Krallen verloren. Man sieht in Days of Future Past einmal eine schöne Großaufnahme seiner Krallen, in der Zukunft. Da sieht man, wie die zwei Zeitlinien bereits ineinander verschwimmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Simon2741964
13.03.2017, 18:54

natürlich hat er in de Sentinel Zukunft seine adamantium Krallen, er schneidet damit doch die Freundin von Frosty

0

Gibts zu den Filmen irgendwelche Fillerfolgen? Z.b. wenn du eine DVD hast. Oder wie bei Riddick. Dass es eine Animierte Zwischenfolge gibt? Ansonsten kann da vielleicht Wikipedia helfen. Die schreiben ja immer mehr als man eigentlich wissen will😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also wenn du The Wolverine Weg des Kriegers gesehen hast, dann hast du wahrscheinlich trotzdem nicht gemerkt, dass Logans kleine Ninja-Bodyguard-Freundin einen großen Kasten trägt... Gerüchten zu Folge ist dort entweder der Wolverine Anzug drin, wie in der deleted Scene oder seine Krallen, die ihm irgendwie wieder rangemacht wurden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?