Woher weiß ich, wie viele Isomere es gibt?

2 Antworten

Hallo NunAl49

bei den kürzeren Alkanen kann man sich über die Zeichnung der möglichen Strukturen Klarheit verschaffen.

Zunächst dem Pentan ein C-Atom wegnehmen und an der verbliebenen 4er- Kette an verschiedenen Stellen anfügen und überprüfen, welche Isomere identisch sind.

Das gleiche mit 2 C-Atomen und der verbliebenen 3er-Kette wiederholen.

Man kommt dann recht schnell zu dem Ergebnis, dass es nur 3 Isomere Pentane gibt:

https://qph.fs.quoracdn.net/main-qimg-375a179485e6954678eaff05462cfb82-c

Bei höheren Alkanen kann dies allerdings zu einem Lebenswerk führen mit tonnenweisem Papierverbrauch. So gibt es von Eicosan C₂₀H₄₂ bereits 366319 Isomere:

http://www.chemgapedia.de/vsengine/vlu/vsc/de/ch/2/vlu/alkane/alkane_struktur.vlu/Page/vsc/de/ch/2/oc/stoffklassen/systematik_struktur/acyclische_verbindungen/gesaettigte_kohlenwasserstoffe/alkane/verzweigte_alkane.vscml/Supplement/1.html

LG

okay, vielen Dank:)

Ich werde es mal ausorobieren^^

0
@NunAl49

Gerne geschehen :)

Versuch es mal mit Hexan, hält sich noch im zeitlichen Rahmen.

2
@Zwergbiber50

Ich habe 3 herausgefunden von insgesamt 6 Isomere.. Ich versuche einfach weiter, dann gewöhne ich mich dran.

Danke^^

1

Das kannst Du nur herausfinden, indem Du alle Strukturen aufzeichnest. Wirklich, es geht nicht besser — man kann die Arbeit vom Computer erledigen lassen, aber auch der muß dann alle Möglichkeiten durchprobieren und die gewonnenen Strukturen ab­zählen.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Chemiestudium mit Diss über Quanten­chemie und Thermodynamik

Was möchtest Du wissen?