Woher weiß ich, ob ich einen echten VDSL Anschluss habe?

3 Antworten

Hallo Andimau,

wie FordPrefect schon geschrieben hat, wird ein sogenanntes Rückfallprofil aktiviert, sobald ein nicht kompatibles Endgerät angeschlossen wird. Dein Anschluss synchronisiert sich dann deutlich langsamer als vorher.

Ich wünsche noch einen schönen Tag.

Viele Grüße

Natalie P. von Telekom hilft

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Dem Modem ist es eigentlich egal, ob Kupfer oder Glasfaser anliegt. Hauptsache es kommt ein Signal aus der Dose. Da muss auch nicht runtergeschaltet werden.

Richtiges DSL wäre auch mit eigener ipv4, heutzutage machen viele kleine Anbieter auch beim DSL nicht vor Dualstack Lite halt. Eigentlich eine Sache, die nur bei Kabelkunden üblich war. Noch reichen sie Adressen aus, daher empfehle ich jedem immer eine eigene IP, keine geteilte.

??

Wo steht da was von Glasfaser?

0
Oder ist VDSL abwärtskompatibel ?

Ja. Wenn VDSL nicht unterstützt wird am Endgerät, schaltet der DSLAM auf DSL zurück. Bei einem Download von 10MBit ist das vermutlich auch ein 16000er DSL.

Was möchtest Du wissen?