Wo kann man Löwenzahn für ein Salat kaufen?

8 Antworten

In Stuttgart gibt es den zur 'Erntezeit' an ein bis zwei Ständen auf dem Markt zu kaufen. Du könntest aber z.B. auch einmal in einem Bio-Laden nachfragen.

also bei uns im Garten wächst soviel Löwenzahn, der reicht für viele Salate, ansonsten einfach auf die nächste - ungespritzte - Wiese ausweichen.

Tipps, WO Du ihn herbekommst haben die anderen ja schon zur Genüge gegeben - aber die Saison ist doch schon wieder rum!!! Löwenzahn schmeckt nur solange er noch nicht geblüht hat - jetzt ist er schon viel zu bitter! :(

Ich hab dieses Jahr leider auch nur 2 mal "Bettseiher"-Salat gegessen - ich liebe den und meine Mama macht ihn für mich, wenn ich "heim" ins Saarland komme! :))

Wenn Du keine "vertrauenswürdige Wiese" zum Ernten in der Nähe hast, kannst Du auch am Straßenrand die "Pusteblemen" vorsichtig pflücken (unten an den Fallschirmchen sind die Samen) und Deinen garantiert unbehandelten Salat auf der Fensterbank im Blumenkasten selber aussähen. Du kannst natürlich auch Samen kaufen...

In Deinem Fensterbank-Salatbeet kannst Du parallel auch andere Salate wie Feldsalat oder Rauke aussähen und großziehen. Ich mische immer Samen von Salatsorten, die etwa zur selben Zeit auflaufen und die mir zusammen gut schmecken - dann kann ich einfach einen Kasten abernten und hab den Kasten zum Nachsähen wieder frei.

Nebenbei: Ich finde für Löwenzahnsalat eine Vinaigrette aus Orangen-Essig und Öl ideal. Dazu verfeinere ich den Salat mit Orangenfilets.

Guten Appetit!

Löwenzahn gibt's überall - aber wenn Du ihn selbst pflückst, achte nicht nur drauf, daß die Wiese ungespritzt ist, wie schon erwähnt wurde, sondern auch, daß sie weiter weg von der nächsten Straße liegt. Sonst kannst Du Dich in puncto Gift gleich an den Fahrbahnrand setzen und bei jedem Auto das vorbeifährt nen tiefen Zug nehmen.

Was möchtest Du wissen?