Wo kann ich mir einen Trainingsplan erstellen lassen (Krafttraining)?

7 Antworten

Hallo! 

Ich bin bei McFit und der Trainer hat mir irgendeinen Internet-Trainingsplan in die Hand gedrückt, mit dem ich nicht viel anfangen konnte.

Dann beschwere Dich. Der Trainer wird dafür bezahlt Trainingspläne zu machen und zu begleiten. Er ist immer der Ansprechpartner. Er kennt den Sportler mit Fähigkeiten und Zielen und kann ihn besser einschätzen als wir. Ich habe bisher auch immer nur Pläne für Sportler gemacht die ich persönlich kannte und das macht aus meiner Sicht auch Sinn. 

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Die Übungen haben alle weh getan. Von Anfang an?

Es könnte natürlich mit der Belastung zusammen hängen, dann ist es normal. 

Es könnte anatomisch bedingt sein, dann zum Orthopäden. 

Es könnte auch sein, dass du die Übungen nicht richtig ausführst. Dann könntest du zB auf uebungen.ws mal nachschauen. Und du müsstest dir jemand schnappen (zB Trainer), der dir die Übungen nochmal richtig zeigt. 

Ich sehe aber nicht, dass deine Probleme am Trainingsplan liegen und das dir hier einer weiterhelfen kann.

Hey! Ich habe diesen Trainingsplan mit einem Freund zusammengemacht, und er hat auch gesagt, dass wir noch nicht so weit sind, und die Übungen weh taten. Aber nicht die Muskeln taten weh, sondern die Sehnen. 

LG

0

Ja klar aber keiner wird es perfekt kennen deswegen es ist besser wenn du selbst Trainingsplan erstellen würdest dann kannst du finden was dein Körper braucht wie z.b welche Übung ist gut für dich. Und ja ein richtige Trainingsplan kostet nicht unter 150 Euro und nur halt für 2-3 Monaten. Aber ganz wichtig musst du die Regeln lernen ich geb dir ein ganz gute Tipp und zwar Muskeln Arbeiten besser Richtungen ihre Fasern such dir die richtige Übungen

Was möchtest Du wissen?