Wo in Europa ist der EU (Auto) Führerschein am günstigsten?

7 Antworten

In Litauen ist er am günstigsten. 

Aber das Problem ist ,dass es zwar in der Eu überall die gleichen Klassen gibt aber die  Regeln  Erteilung erheblich von Land zu Land abweichen.

Auch ist das Problem ,dass ein Ausländischer EU Führerschein ,nur anerkannt wird ,wenn man mind in dem Land der Erteilung sich 185 Tage aufgehalten hat und dort gemeldet war .

Deutschland und seine Fahrlehrloppy ist da sehr strikt ,ander EU Länder ggf weniger .

Die Preise sind recht unterschiedlich. Das Problem daran duerfte jedoch sein, dass du mit dem auslaendischen Schein nur dann fahren darfst, wenn gewisse Voraussetzungen erfuellt sind. Dazu gehoert z.B., dass du zum Zeit des Fuehrerscheinerwerbs keinen deutschen Wohnsitz hast und - was wichtig ist - dass du in dem anderen Land mindests 185 Tage gelebt hast. Gelebt, das heisst nicht nur angemeldet, wie viele denken.

ich hab in frankreich 835 euros bezahlt

Was möchtest Du wissen?