Wlan Passwort ungültig?

3 Antworten

wende dich an Deinen Anbeiter und vor allem an die Techniker dort;

Mir wurde in diesem Punkt da auch mal geholfen von einem Techniker per Telefon und der ist mit mir dann Schritt für Schritt auf die Anmeldung gegangen und hat dann die Fehler bereinigt im Portal direkt, selbst.

Also hatte Zugriff auf mein Internet, das W-Lan auch betraf, wie auch Telefon, weil alles nicht mehr funktionierte.

Mir wurde gesagt, dass das schon mal vorkommen kann

wende dich an Deinen Anbeiter und vor allem an die Techniker dort;

Das ist ja Unsinn, WLAN hat nichts mit dem Anbieter zu tun, funktioniert auch ohne Internet.

0
@funcky49

sorry war bei mir kein Unsinn, da bei mir nichts mehr funktionierte

0
@w60muc13

OK, bei Dir vielleicht nicht, aber für den Fragesteller jetzt macht es keinen Sinn.

0
@funcky49

oki dann halte ich mich raus; war ja nur ein Vorschlag

0

Hat dein WLAN evtl. denselben Namen (dieselbe SSID) wie das WLAN eines Nachbarn (kommt häufiger vor, wenn man z. B. den Standardnamen eines Fritzbox-WLANs nicht verändert)? Dann könnte es sein, dass es dadurch solche Probleme gibt, weil sich dann die Geräte versuchen am WLAN des Nachbarn anzumelden. In dem Fall solltest du mal deinen WLAN-Namen ändern.

Da kannst Du Dich nur in die Konfiguration des Routers einloggen und die WLAN-Einstellungen überprüfen, ggf. das WLAN-Passwort neu setzen (kann auch das bisherige sein).

Danach müssen sich wahrscheinlich alle WLAN-Geräte einmal neu anmelden (dazu ggf. die bisherige WLAN-Verbindung auf dem Gerät ertsmal entfernen).

Kann es sein, dass sich jemand eingehackt hat

"Eingehackt" vermutlich nicht, aber wenn jemand das Konfigurationspasswort des Routers kennt...

Woher ich das weiß:Beruf – Langjährige Erfahrung als IT-Systemtechniker

Was möchtest Du wissen?