Windows 10 fehlermeldung bitte hilfe?

 - (Computer, PC, Technik)

4 Antworten

Hast du in letzter Zeit mal was am PC rumgestellt? Wenn ja was, weil wenn du zum Beispiel im regeedit oder msconfig oder ähnliches löschst, ohne es vielleicht mitbekommen zu haben oder warum auch immer, kannst du damit Funktionen auf dem PC zerstören. Oder vielleicht wurden Dateien in Win32 gelöscht oder so🤔

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Jahrelange Erfahrung & Recherche

hmm....hast du mal beim PC die festplatten auslesen lassen? (Crystaldiskinfo) Handelt es sich um eine SSD oder HDD?

Tut mir leid aber ich kenne mich nicht so gut aus mit Computer

0
@CrazyBacon

musst du auch nicht, aber guck das du dir irgendwie das prog. über chip.de oder so runter lädst und das drüber laufen lässt. ist ampel system. Rot ist ja klar, Festplatte kaputt und sollte schnellstens ausgetauscht werden, Gelb heißt Achtung und Blau ist halt guter zustand. die fragen die sich mir hier noch stellen, hast du irgendwelche schmuddelseiten besucht oder irgendwas installiert oder heruntergeladen wo der windows defender schon achtung geschriehen hat? macht der PC irgendwelche klick geräuche?

0
@Snake705

Nein ich habe meinen Computer letztens bekommen von mein Onkel der hat den PC neu gemacht ich habe nichts komisches runtergeladen oder war auch auf keine schmuddelseiten

0
@Snake705

Habe ich gemacht alles Blau steht auch Gut :)

0
@CrazyBacon

Wie gesagt empfielt es sich zumindest mal das tool Crystaldiskinfo drauf zu machen. allein schon um zu sehen wie der zustand der festplatten ist. Neu gemacht, was heist neu gemacht? Windows neu installiert und das alte gelöscht? oder eher sowas wie ne reperatur oder sowas gemacht? Ansonsten auch hier mal nach einem Anti-Maleware-Programm schauen und auch ein Anti-Viren Programm drüberschauen lassen da Malware und Viren u.a. auch sowas wie ein Bluescreen verursachen kann. Hitze sowie Treiber ebenfalls. Ganz blöd wenn der prozessorkühle bei diesen Temperaturen ne fette staubschicht drauf hat. diese nach möglichkeit entweder selber entfernen oder wenn du dich nicht traust, beseitigen lassen. Bluescreen ist eher umfassend und beschreibt nicht gänzlich nur 1 Problem. daher kann das im prinzip gerade alles sein.

Von der beschädigten Windows Datei, bis hin zu malware oder virus bis hin zu einem oder mehrere treiberproblemen oder extremauslastung der CPU oder übertaktet und Heiß etc etc etc......Das problem kann auch ganz ganz simpel sein....

0
@CrazyBacon

kenne ich. hab auch von computern null plan, obwohl ich zwei stück habe, ( PC Tower und Notebooks) und fast jeden tag mit ihnen zu tun habe , benutze sie unter anderem auch nur um mein buch fertig zu schreiben.

0

Was möchtest Du wissen?