Wieviele Kirchen hat die Türkei?

6 Antworten

Es gibt rund 100.000 Christen in den Türkei. Die klare Mehrheit von Ihnen sind Armenier. Es gibt über 300 Kirchen, welche aktiv genutzt werden, auch wenn es teilweise dort eine Hand voll Christen gibt (die Kirche unterstützt diese und hält diese am Leben).

Wenn du dann genau suchst, dann findest du Listen:
https://en.wikipedia.org/wiki/List_of_Armenian_churches_in_Turkey

Alleine im alten Teil von Istanbuls werden über 15 aktiv genutzt, von einer Gruppe.
Die römisch-katholische Kirche ist die Minderheit unter den Christen (in der Türkei).
https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_r%C3%B6misch-katholischen_Kirchen_in_der_T%C3%BCrkei

Wie gesagt, oft nur eine Hand voll Christen aber kannst dich auch über diese informieren... hier ein Beispiel: http://www.stpaul.de/

Wenn du dir welche anschauen willst, auch alten Kirchen, welche nicht genutzt werden, dann such einfach auf so Urlaubsprotalen: https://www.tripadvisor.de/Attractions-g293969-Activities-c47-t175-Turkey.html

Ich glaube von 1923 bis heute wurde nur eine Kirche gebaut und das in Istanbul, vor 1-2 Jahren. Du musst halt einen Antrag stellen und min. 15k Anhänger haben, sowie einen Finanzierungsplan um eine Genehmigung bekommen zu können. Du musst immer im Hinterkopf behalten, das es mehr Chinesen in Deutschland gibt als Christen in der Türkei und die Zahl fällt immer weiter, weil die Türkei pro Jahr fast ne Million neue Einwohner hat.

Da Christen in der Türkei eine kleine Minderheit sind, gibt es auch nicht so viele Kirchen - aber einige sehr schöne, z.B. die Chora-Kirche in Istanbul. Allerdings ist sie, wie auch die Hagia Sophia in ein Museum umgewandelt, sie ist byzantinisch und beherbergt wundervolle Mosaiken aus dieser Zeit: https://de.wikipedia.org/wiki/Chora-Kirche

 Die genaue Anzahl der Kirchenbauten ist nicht zu finden, die Anzahl der christilichen Kirchengemeinschaften aber schon, z.B. bei Wikipedia.



Bei Frage nach den Kirchenbauten muss man berücksichtigen: Wenn fünftausend Griechen vierzig Kirchen haben, braucht man keine Kirchen bauen. Ähnlich ist das auch bei den Katholiken. Der Erzbischof von Izmir hat keine zweitausend Katholiken, aber allein im Stadtgebiet von Izmir stehen sieben Pfarrkirchen. http://muslime-in-niederkassel.de/Muslime_Kirchen_in_der_Tuerkei.htm


So ein Quatsch! 40 Kirchen... es gibt nicht mal 20 in der GANZEN Türkei. Und die wenige die noch stehen sind völlig heruntergekommen, weil der Erdogan sie nicht renovieren lässt.

0
@DerTyp97x

Stimmt nicht! Ich bin in die Türkei ausgezogen. Es gibt fastin jeder Stadt mindestens eine!

0

Was möchtest Du wissen?