wieviel griessbrei muss in einen liter milch

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

willst du in hsrt dann ca. 150 gramm, willst du ihn wie ein brei, dann nur 80 gramm

Ich steh auf dem Schlauch: was ist hsrt??????????

0
@soust

ganz anspruchsvoll... hart vielleicht? ;)

0

wenn du irgendwelche fertigprodukte von mondamin, oetker o.ä. verwendest, steht auf jedem tütchen genau drauf, wieviel milch du dafür brauchst. mein persönliches verhältnis lautet:100 gramm hartweizengrieß oder maisgrieß auf einen halben liter milch. zur verfeinerung trenne ich ein ei, verquirle das eigelb mit der milch und hebe das zu schnee geschlagene eiweiß nach dem kochen unter den noch warmen brei.

Ich bin faul und mach es so, dass ich die Milch aufkoche und dann was reinrühre. Wenns mir nicht schnell genug fest wird, kippe ich was nach. Bei der Technik kanns sein, dass man viel Grieß nimmt und der Brei schnell fest wird und die Körnchen noch etwas fester sind. Am besten rührt man aber geduldig 10-15min. Da siehst du ggf. wies ausschaut und kannst immer noch was nachgeben.

Nicht so schlimm, wenn's zu fest wird. Vorsichtig Milch nachgießen... Ich mach das auch immer nach Gefühl.

0

Was möchtest Du wissen?