Wieviel fürs tapezieren bezahlen?

2 Antworten

Hallo Also ich würde dir raten wenn dir ein Maler eine Wohnung Tapezieren soll plus streichen so wie ein guter Freund von dir der 25 euro nimmt die std würde ich sagen zu ihm er soll qm preis sagen was er nimmt Also ich bin selbständig als Maler und habe nur kunden die festpreise haben möchten kein Std lohn sondern qm preis Also der qm (Rauhfaser+Farbe) liegt bei 9,80 mal 80qm 784 euro MFG Haertel

Bei 1300 EUR Gesamtpreis und 25 EUR Stundenlohn wäre das eien Arbeitszeit von 6,5 Arbeitstagen - demzufolge ca. 1 Zimmer pro Tag. Nun kann man von hier aus schwer einschätzen, wie die tatsächlichen Gegebenheiten sind und welche genauen Leistungen überhaupt erbracht werden sollen. Ist z.B. die alte Tapete schon entfernt und sind die Zimmer leergeräumt? Vielleicht lässt sich Deine Bekannte einfach mal ein Angebot von 1 oder 2 Firmen machen, dann kann sie doch einschätzen, wie der Preis im Verhältnis liegt.

Ok..danke...werde ich ihr mal vorschlagen

0

Muss eine neue Wohnung tapeziert sein?

werde in kürze in eine neue wohnung einziehe...die ganze wohnung ist aber untapeziert.... ich muss es komplett tapezieren... ich dachte eine wohnung muss vorm einzug schon tapeziert sein und ich wollt einfach nur noch mit der wandfarbe drüber gehen... muss mein vermieter die wohnung tapezieren lassen, wenn ich drauf bestehe?

...zur Frage

Kündigung Mietwohnung: "...mit Rauhfaser tapeziert und weiß gestrichen..."?

Hallo, wir schreiben gerade die Kündigung unserer Mietwohnung. Jetzt steht im Mietvertrag folgender Absatz: "Bei Beendigung des Mietverhältnisses ist die Wohnung mit Rauhfaser tapeziert und weiß gestrichen zu übergeben."

Rauhfaser sind schon dran. Reicht es dann aus, wenn wir diese nur weiß überstreichen oder müssen wir neu tapezieren?

...zur Frage

Wie viel für Maler/Tapezierer

Ein Freund von mir soll meine Wohnung tapezieren und streichen. Er sagte mir ich solle mir keine gedanken über die bezahlung machen jedoch tue ich dies sehr gründlich.

Ich möchte ihn Fair bezahlen und das für jede abgerechnete Stunde die er Arbeitet. Was sollte ich jedoch eurer Meinung nach stündlich zahlen um nicht geizig zu wirken unabhängig davon das es ein Freund ist??

Danke

...zur Frage

Vermieter hatte vor meinem Einzug tapeziert Muss ich bei Auszug auch tapezieren?

Vor meinem Einzug war mündlich vereinbart, das die Vermieter mir die Wohnung tapeziert übergeben, was sie auch getan haben (steht nicht im Mietvertrag). Mündlich wurde mir gesagt, das ich bei Auszug die Tapete entfernen müsse, was für mich auch ok ist (Steht nicht im Mietvertrag). Ziehe zum 01.01.2017 aus der Wohnung aus (Mietverhältnis seit 01.11.2013). Gestern waren mit der Vermieterin schon einige Interessenten da und da meinte sie zu mir:" Ich müsse ja neu tapezieren bei Auszug". Einem Interessenten hatte sie auch in meinem Beisein gesagt, das die Wohnung neu tapeziert übergeben wird. War schon ziemlich vor den Kopf gestoßen, da ich mich jetzt drauf eingestellt hatte, die 95 qm Wohnung nur abzutapezieren. Im Mietvertrag steht keine Vereinbarung drin...nur der Absatz bei Auszug: "Der Mieter hat dem Vermieter die Mietsache vollständig geräumt und gereinigt (...) zu übergeben. (...) Falls der Mieter bereits die in §7 dieses Vertrages Schönheitsreparaturen durchgeführt hat und eine erneute Durchführung dieser Arbeiten turnusgemäß noch nicht fällig ist, so kann der Vermieter zeitanteilig einen geldwerten Ersatz hierfür verlangen, sofern die Notwendigkeit zu erneuten Schönheitsreparaturen bestehen sollte. Der Mieter kann diesen Anspruch vermeiden, wenn er selbst diese Arbeiten vornimmt oder vornehmen lässt. (...)"

Schönheitsreparaturen:

Küche,Bad, Dusche alle 3 Jahre

Wohn-Schlaf, Flur, Diele, Toilette 5 J.

Sonstiges 7 Jahre.

Muss ich jetzt bei Auszug tapezieren? Wie ist die Rechtslage? Danke für die Hilfe

...zur Frage

Fototapete richtig tapezieren?

Hat jemand Erfahrung wie man fototapete richtig tapeziert? Ich bin selbst Maler und eigendlich ein guter tapeziert. Aber ich hatte jetzt schon 3 mal für jemand fototapete tapeziert und immer Probleme damit. Das Hauptproblem ist, dass man laut Anleitung die Bahnen nur kurz oder sogar gar nicht weichen lassen soll. Aber kaum ist die Bahn an der Wand wirft sie viel zu stark falten. Auch steht manchmal da, dass man sie Stoß kleben soll und manchmal mit bis zu 1cm überlappt und manchmal überlappt mit doppelschnitt.

Mich würde mal interessieren was eure Erfahrungen sind.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?