Wieso trinken manche Kakao mit Wasser - das ist doch ekelhaft, oder?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Kakao mit Wasser zu trinken ist die ursprüngliche Art und Weise. Die Inka oder Maya (welche bin ich mir jetzt grad nicht sicher) haben z.B. Kakao nur mit Wasser getrunken. 

Milch und Kakao zu mixen ist eher eine "moderne" Erscheinung. Allerdings auch die meist übliche. Ich persönlich kenne auch niemanden der Kakao mit Wasser trinkt. Hab es mal probiert und mir schmeckt es so nicht. 

Kommt ganz darauf an. Manche Untersuchungen besagen bereits, dass Milch alles andere als gesund ist. Auf Hochleistung getrimmte Kühe müssen immer mehr Milch geben. Zudem stehen sie in meiner Gegend ausschlißlich Sommer wie Winter in Reih und Glied im Stall.

Das ist Geschmackssache und darüber kann man bekanntlich am besten streiten

Ich mag ihn auch nur mit Milch gemacht. Immerhin ist in Milch, im Gegensatz zu Wasser Fett und Fett ist bekanntlich Geschmacksträger

In diesen Automaten ist das auch nur Kakao + Wasser, aber es schmeckt gut :D

Einige Leute machen das z.B. auch, weil sie eine Laktoseintoleranz haben. Oder irgend eine andere Art von Milchunverträglichkeit. Da geht dann z.B. auch nur Cornflakes mit Orangensaft anstatt mit Milch. 

Ich finde BWL richtig ekelerregend. So verschieden sind die Geschmäcker..

Geschmacksache.... Jeder hat seine eigenen Vorlieben :D

Ich mag es. Geschmackssache :D 

Um lange wach bleiben zu können..

Was möchtest Du wissen?