Wieso kann man jemand nicht mehr in die Augen sehen wenn man sich schämt?

5 Antworten

Hallo!

Das reguliert m.E. das Unterbewusstsein, das einem suggeriert aufpassen zu müssen -----> jeder weiß, dass die anderen nicht dumm sind und auch nicht alles glauben was man ihnen sagt bzw. zwischen den Zeilen lesen können. Dahingehend haben sie dann Angst, dass die Person vor der man sich schämt dem Blick etwas entnehmen könnte...! Ein gutes Stichwort ist hier "Menschenkenntnis".

Ich habe das einmal erlebt, dass mir jemand nicht mehr ins Gesicht sehen konnte, nachdem mich die Person hinterging und sie sich schämte. Das fiel mir jedoch immens mehr auf, wie mir vllt. ein bestimmter Blick aufgefallen wäre -----> viele denken nicht dran, dass das krampfhafte Vermeiden von Blicken ins Gesicht mehr auffällt.

Moin.

Blickkontakt hat auch immer etwas mit Aufrichtigkeit zu tun.

Und nach solchen Taten wird man genau das nicht mehr richtig können. Du "guckst" jemandem, den du verletzt hast, nicht aufrichtig in die Seele. Das stuft dein Unterbewusstsein als falsch ein und versucht dem zu entfliehen.

LG

Weil man im Volksmund auch sagt - Die Augen sind das Fenster zur Seele.

Und wir dass, was sich  in unserer Seele (in Wahrheit) abspielt nicht gerne preisgeben.

Wieso meidet er Blickkontakt sobald ich näher bei ihm bin? Was könnte das bedeuten?

Hallo:)

Mein Schwarm verhält sich komisch mir gegenüber. Aus der Ferne hat er ständig ein Auge auf mich geworfen, guckt mich oft an und beobachtet mich. Sobald er näher bei mir ist, meidet er Blickkontakt. Zum Beispiel saß er in der Kantine mir gegenüber und hat mich so gut wie nicht angeschaut, aber als ich aufgestanden bin hat er mich wieder aus der Ferne angeguckt....Was hat das zu bedeuten? Ich finde er widerspricht sich:(

...zur Frage

Verbotene Liebe - wie verhalten?

Hallo zusammen;)

Mal angenommen ihr verliebt euch in eine Person, die ihr nicht lieben dürft. Ihr könnt dieser Person aber nicht aus dem Weg gehen.

Wie würdet ihr euch gegenüber der Person verhalten, um Abstand zu gewinnen bzw. nicht in Versuchung geführt zu werden?

Ich erlebe das gerade bei Freunden. Er meidet den Blickkontakt mit der Frau, die er nicht lieben darf. Findet ihr das normal? Verstehe nicht so ganz, was das bringen soll....Habt ihr ne Ahnung?

...zur Frage

Wie identifiziert ihr Lügen, habt ihr ein Geheimrezept?

Mein Rezept: Mikro-Expressions beobachten. Typisch: Selbst langsam zum, angenommen unangenehmen, Thema kommen (Entsprechende Assoziation entsteht dann schon im Kopf der zu testenden Person) oder bei klarer Lüge -> Angedeuteter Lidschlag, der nur für den Hauch einer Zehntel Sekunde zu sehen ist (Angst -> Augen zukneifen zum Schutz -> Abfangen der Schutzreaktion = kurz angedeuteter Lidschlag). Man muss wirklich genau darauf achten, es ist ziemlich schnell.

An Augen und Stimme (Allgemein: Veränderung) kann man Lügen IMHO noch am Besten identifizieren. Es kursieren viele Infos dazu, aber wenn man das alles beachtet, was so als mögliches Indiz für eine Lüge genannt wird, muss man auf 100 Dinge gleichzeitig achten - unrealistisch, ich kann das jedenfalls nicht. Und ja, ich hatte schon Erfolg damit. Aber alles hat seine Grenzen, 100% sicher ist das natürlich nicht.

Was ist euer Rezept?

...zur Frage

Warum tut man so, als ob man jemand nicht gesehen hat und meidet Blickkontakt?

Hallo!

Folgende Situation: Ein vergebener Mann findet eine andere Frau sehr attraktiv, eventuell hat er auch Gefühle für sie. Seit die andere Frau ihr Interesse signalisiert hat, meidet er Blickkontakt und tut so als ob er sie nicht gesehen hat. Was hat das zu bedeuten? Warum tut man so, als ob man jemand nicht gesehen hat, obwohl einem die Person sehr Nahe steht?

LG

...zur Frage

Warum verhält sich vergebener Kollege so merkwürdig, wenn er mich sieht?

Hallo,

es geht um einen jungen Mann. Er ist mein Arbeitskollege. Ich finde ihn ganz nett, aber ich will nichts von ihm, zumal er eine Freundin hat. Wir waren öfters mal gemeinsam mit anderen Kollegen was trinken und so. In letzter Zeit verhält er sich komisch. Immer wenn er mich sieht, senkt er seinen Blick und schaut schnell woanders hin. Wenn ich mich mit ihm unterhalte kann er mir nicht mehr in die Augen sehen. Manchmal beachtet er mich überhaupt nicht. Das Ganze kommt mir sehr gespielt vor, da es so wirkt wie er sich anstrengen muss sich so zu verhalten. Er wirkt dabei total unlocker und irgendwie nervös. Wenn er mich ignoriert, fängt er plötzlich an ganz viel mit jemand anders zu reden, was gar nicht typisch für ihn ist...naja, auf jeden Fall ist er trotzdem total auf mich fokussiert. Immer wenn er den Raum betritt wandern seine Blicke zuerst zu mir, dann schaut er weg. Beim Essen schaut er mich manchmal heimlich an. Es kommt auch immer wieder mal vor, dass er den Raum nacheinander mehrmals betritt, wo ich nur zu bestimmten Uhrzeiten bin. Ich meine warum kommt er immer ausgerechnet zu dieser Zeit? Meistens fragt er dann was belangloses und läuft nah an mir vorbei...

Kann sich jemand vorstellen, was mit ihm los ist?

...zur Frage

Warum guckt er weg während sie nach Treffen fragt?

Hey:)

wie deutet ihr folgende Situation?

Ein vergebener Mann flirtet mit einer anderen Frau und schaut sie ständig an. Er erwähnt doch nie seine Freundin.

Die andere Frau fragt ihn nun nach einem Treffen. In dem Moment schaut der Mann angespannt auf den Boden und überlegt. Dann sagt er, dass er eine Freundin hat und das es nicht geht.

Wie deutet ihr sein Verhalten während sie nach dem Treffen fragt? Warum meidet er in dem Moment Blickkontakt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?