Du brauchst einen Ernährungsplan! Und ganz fix regelmäßige Bewegung!

Und Leute, die dich unterstützen, weil allein ist es schwierig!

Aber du kannst es schaffen! .. Wenn du willst!

...zur Antwort

Hi,

ich habe im letzten Jahr meine Deppen-Steuern bezahlt!

Wir haben zwei Betriebe. Einen Großhandel und einen Einzelhandel.

Im Großhandel haben wir eine Dame beschäftigt, die seit ca 40 Jahren im Unternehmen ist. Sie hatte unser vollstes Vertrauen und sie war sowas wie die heimliche Chefin. Sie hatte alles im Griff und wir vertrauten ihr blind.

Anfang 2018 fiel uns auf, dass Ware im größeren Stil fehlte. Wir installierten eine Kamera und kurz darauf fanden wir heraus, dass unsere Super-Angestellte, für die wir übrigens die Hand ins Feuer gelegt hätten - uns nach Strich und Faden bestohlen und hintergangen hat!

Wirt haben sie daraufhin fristlos entlassen! Sie besaß noch die Frechheit, dagegen zu protestieren, aber wir haben ihr Anwaltsschreiben derartig abgewehrt, dass sie sich nie wieder gemeldet hat!

...zur Antwort
Andere Handlungsweise:

Ich würde das Fenster aufmachen und ihm zurufen, dass er ein Trottel ist und sich schleichen soll!

...zur Antwort

Kannst du dir Frage auch auf Deutsch erstellen? Ich verstehe kein Wort!

...zur Antwort

Ganz so ist es auch wieder nicht! Wenn er zB Schulden gemacht hat, obwohl er wusste, dass er sie nie zurückzahlen wird können, kann das auch zu einer Anzeige wegen Betrugs und einer damit verbundenen (Haft)Strafe führen!

...zur Antwort

Also ich glaube an Gott! Ich glaube aber nicht an die Kirche! Das sind für mich zwei verschiedene Sachen.

Die Kirche behauptet, dass sie im Namen Gottes handelt aber davon bin ich nicht überzeugt. Die Kirche bastelt ihre eigenen Regeln die nur ihr selbst zugute kommen. Warum dürfen Priester nicht heiraten? (Damit deren Vermögen am Ende der Kirche zufällt). Warum darf man nicht verhüten? (Damit die gläubigen Katholiken sich vermehren und mehr werden!) Es ist alles nur auf Macht ausgerichtet! Wie übrigens bei vielen anderen Religionen auch!

...zur Antwort

Wie kommuniziere ich respektvoll „kein Interesse“ und kann das andere noch was werden?

hallo zusammen,

irgendwie befinde ich mich in einer verzwickten Situation. Zu den Hintergründen: ich habe vor einigen Monaten einen total tollen Mann kennen gelernt, den ich nicht nur attraktiv finde, sondern mir wirklich was ernsthaftes vorstellen kann. Wir haben uns aber zunächst erst nur angefreundet und kannten uns noch nicht so gut. 

Er hatte mich dann zu einer Party bei sich eingeladen und es war ein toller Abend, bis ich gesehen habe, dass er mit einer rum knutscht. 

Irgendwie bin ich dann auf das flirten seines besten Freundes und Mitbewohners eingegangen und wir hatten auch was (keinen Sex, aber habe halt bei ihm übernachtet und wir haben heftig rum gemacht). Danach wollte der Mitbewohner mich natürlich gerne wieder sehen und wir haben zwei mal was gemacht. Haben uns dann auch nochmal (nüchtern) geküsst und alles und es war auch ganz schön, er ist echt lieb. Aber jetzt nach einigen Tagen merke ich, dass ich doch noch mehr Sympathien für den anderen habe und ihn gern kennen lernen würde. Daher habe ich folgende Fragen: 

  • wie kann ich die Situation mit dem Mitbewohner respektvoll beenden, so dass wir am besten nur noch Freunde sind (oder er es zumindest runter schluckt)
  • Denkt ihr, es kann mit dem anderen noch was werden und das kennenlernen weiterhin zu verfolgen? Oder denkt ihr, ich habe meine Chancen hier verbaut, da ich seinen besten Freund gedated und geküsst habe? 

Die beiden sind sehr eng, deswegen it mir das echt leid. Aber der andere fasziniert mich total und ich würde hört wirklich gerne versuchen mein bestes zu geben. Habt ihr Tipps? 

Falls das Alter relevant sein sollte: ich 22, er 23, sein bester Freund 25

...zur Frage

Wenn er dich zur Party einlädt und dann dort mit einer andern rumknutscht, würde ich sagen: Schlag dir den Typen aus dem Kopf!

...zur Antwort

Also wenn ich das richtig verstanden habe, haben sowohl ER als auch SIE gesagt, dass sie den Kontakt mit dir abbrechen wollen aufgrund des Streites zwischen IHM und IHR?

Hab ich das richtig verstanden?

...zur Antwort