Wieso funktionieren die 1.7.10 Mods nicht?

 - (Computer, Technik, Spiele und Gaming)  - (Computer, Technik, Spiele und Gaming)  - (Computer, Technik, Spiele und Gaming)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Weil diverse Mods fehlen damit die Mods überhaupt geladen werden. Zum Beispiel braucht Not Enough Items auch noch Code Chicken Core damit es läuft.

Das bekommst du hier https://www.curseforge.com/minecraft/mc-mods/codechickencore

Welche Mods nötig sind siehst du bei Curse z.B. direkt auf der Mod Seite unter Relations.

https://www.curseforge.com/minecraft/mc-mods/notenoughitems/relations/dependencies z.B. steht das NEI Code Chicken Core benötigt.

Für die anderen Mods wirds ähnlich sein, das musst du aber selbst suchen.

Das stimmt nur teilweise. Hat bei mir auch so funktioniert mit NotEnoughItems. Außerdem müssen die Mods ja als .jar-Dateien geladen werden.

0

Es sind Rar Dateien es müssen Java Dateien sein wie bei optifine. Öffne die Mods und mach die Java Datei in den Mods Ordner.

Ich kenne mich da nicht so aus ... aber sollen die Modifikationen wirklich als komprimiertes Zip-Archiv vorliegen oder sollten die vorher entpackt/die Dateien extrahiert werden?

Optifine als Jar funktioniert ja scheinbar auch und wird geladen.

Du musst die Dateien entpacken, dann kommen die .jar-Dateien raus und die werden dann geladen.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich habe einen MC-Server und spiele schon länger Minecraft

Es müssen .jar dateien sein und du brauchst noch die "treiber" für die mods das sind zusatz mods die bei curse forge stehen dort stehen welche mods man für die jeweillige mod braucht

Was möchtest Du wissen?