Wieso fühle ich mich bei Hitze so unwohl?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Gott sei Dank noch jemand dem es so geht. Ich sterbe bei Sommerhitze und will nur noch in den Keller fliehen. Ich vermute unser Stoffwechsel ist eher auf kalt gepolt. Vielleicht sollten wir in die Arktis auswandern.

mir geht es genauso! heute sehr heiß in zwei tagen wieder eine jacke überziehen, heute wieder heiß. da aber bei uns der winter soalnge und so kalt war, nur ein bißchen frühjahr, bin ich trotz allem froh, einige heiße tage erleben zu können. da geh` ich eben in den schatten und genieße die wenigen warmen tage und freue mich sehr auf einen schönen "altweibersommer".zwar sind da die schönen abende kürzer, aber wenn da die sonne und die luft und die umwelt stimmt, na das ist doch dann nicht zu toppen. für mich war deitg er sommer leider zu kurz und die wenigen tage gleichzeitig auch, wie bei dir zu heiß. es gab eben keinen ausgleich. lassen wir uns doch einfach die aussicht auf einen schönen herbst nicht vermießen!

Evtl hast du Probleme mit dem Blutdruck/kreislauf? Und damit verbundene hormonausschüttung??

Du stehst wohl eher auf frischen Wind! Ich mag die Natur sehr, daher mag ich den Sommer!

Ich habe ähnliche Probleme (dennoch) wie du, denn ich hasse diese schreckliche Hitze im Sommer, wo das T-Shirt wiedermal am Rücken klebt usw. immer das Selbe! Stinkefüße usw. es NERVT!

altweibersommer ist das größte.

Was möchtest Du wissen?