Wie lange brauchen Hähnchenmägen (braten oder kochen) bis sie zart sind?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich habe noch nie Hähnchenmägen zubereitet; nur Leber.

Aber ich würde sagen eine oder zwei Minuten. Nur kurz in der Pfanne braten.

Du kannst ja mal einen anschneiden und probieren. Wenn er zwar gar aber zäh ist, gibst du etwas Gemüsebrühe (und evtl. einen Schuss Wein) drauf und köchelst die Mägen, bis sie zart sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?