Wurst kochen oder braten?

6 Antworten

Kommt halt aufs Rezept an und natürlich auf die Wurst. Welche hast du denn? Grundsätzlich kann man mit jeder Wurst alles machen. Gibt auch Rezepte in denen Weiß- oder Jagdwurst paniert und gebraten werden z.B. Aber so grundsätzlich würde ich auch sagen: Brat- und Grillwurst braten und alle anderen sieden. Schau halt mal auf die Packung, oder wenn sie vom Metzger sind auf den Kassenbon.

keine Ahnung was ich fuer ne Wurst hatte... ich hab die Wuerste immer nur im Kuehlschrank schon auf nem Teller und weder nen Kassenbon noch ne Verpackung dazu... aber mit braten hat es ganz gut funktioniert und geschmeckt danke ;)

0

Wiener, Bockwürste, Brühwürste und Knacker wie Krakauer werden in sprudelnd Wasser erwärmt so das sie nicht platzen. Können vorher angestochen werden mit einer Gabel. Bratwürste ob grob oder fein wie Rostbratwürste werden gebraten. Auch diese kurz anstechen um ein platzen zu verhindern, öfters in der Pfanne wenden bis sie goldgelb bis hellbraun sind. Bei gelegenheit hitze Reduzieren oder herunter drehen. Restwärme nutzen bei Elektro Herd.

kannst schon mal davon ausgehen wenn sie sich bratwurst nennt wird sie gebraten,wobei kochen nicht ausgeschlossen ist,reine geschmackssache,musst halt vorher klären wie sie es möchten

Alles klar, das Ding ist, ich hatte nur die Wuerste auf nem Teller, keine Verpackung und kein Kassenbon, somit keine Ahnung was es fuer Wuerste waren :) hab sie gebraten und haben gut geschmeckt...

0
@Marie42

dann fehlt dir ein bisschen die erfahrung mit würsten,lach

0

Bratwürstchen werden gebraten. Grillwürstchen kann man auch braten.

Kochen wiederum kann man eigentlich alle Würstchen.

Ob es einem schmeckt ist allerdings Geschmackssache.

Wiener, Bockwurst und aehnlich wird in heissem Wasser erhitzt, Bratwurst wird gebraten.

Was möchtest Du wissen?