Wie würdet ihr AUSSEHEN und CHARAKTER gewichten?

Das Ergebnis basiert auf 71 Abstimmungen

40:60 (eher mehr Charakter) 62%
50:50 14%
100:0 (Aussehen ist alles) 11%
0:100 (Charakter ist alles) 7%
60:40 (eher mehr Aussehen) 6%

20 Antworten

40:60 (eher mehr Charakter)

Der Charakter hat mehr Gewicht als das Aussehen.

Bei einer Beziehung würde für mich eher jemand mit durchschnittlichem Aussehen und faszinierendem Charakter infrage kommen, als jemand der nur gut aussieht. Und das sage ich nicht, weil ich ein guter Mensch bin für den nur innere Werte zählen. Ich finde Menschen mit einer tollen Ausstrahlung anziehend und mir ist es wichtig, dass ich mich gut mit jemandem unterhalten kann und auf einer Wellenlänge bin.

Bei Freundschaft würde ich sogar 20:80 sagen. Da zählt der Charakter umso mehr, da ich die Person nicht körperlich attraktiv finden muss, um sie zu mögen und gern Zeit mit ihr zu verbringen.

In welchem Kontext?

Charakter mehr als 60%, Aussehen weniger als 40% wenn es um persönliche Beziehungen geht. Je nachdem, welches Verhältnis (Freundschaft, Beziehung, Familie etc.) ändert sich die Gewichtung.

Mit dem Charakter, Interesse, Intelligenz, Humor steht und fällt alles in einer Beziehung / Freundschaft .

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Glücklich verheiratet

Lass` mich diese Frage mit einem Zitat beantworten:

  • "Man sieht nur mit dem Herzen gut - das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar." Antoine de Saint Exupery aus dem wunderbaren Buch "Der kleine Prinz"
40:60 (eher mehr Charakter)

Charakter zählt sehr viel (70%) wenn man die Person richtig gut kennt und mit ihr viel unternimmt. Am Anfang wenn man die Person frisch kennenlernt zählt das Aussehen um die 70% und die Persönlichkeit weniger. Insgesamt würde ich 40/60 sagen

50:50

Beides muss passen, deswegen 50:50.

Ich finde, dass Charakter und Aussehen Hand in Hand gehen und es ist mir wichtig, das Charakter und Aussehen passen.

Für mich ist es auf jeden fall wichtig.

LG

AnnabethWhite

Was möchtest Du wissen?