Wie wird man Synchronsprecher für Filme?

9 Antworten

Es gibt einige Synchronsprecher, die über keine Schauspielausbildung verfügen und sehr gut in Ihrem Beruf sind, z.B. Tobias Kluckert.

Man sollte gut und dialekfrei sprechen können. Der Rest ist, wie bei vielen Dingen, viel Übung. Die Arbeit ist hart und man hat nur eine Chance, wenn man sehr schnell ist.

Detailierte Informationen kann man z.b. hier finden: www.media-paten.com
interessanter Blog.

Im Grunde ist es, als ob Du fragst: Wie laufe ich einen Marathon? Du musst hart trainieren, um ins Ziel zu kommen. Ob Du am Ende eine Medaille gewinnst, hängt dann noch von Deinem Talent ab.

Prinzipiell ist es gut, frühzeitig seine Stimme von einem Profi einschätzen zu lassen. Gibt es zum Beispiel Hinderungsgründe wie einen S-Fehler, denen man zuerst logopädisch begegnen muss?

Dann wäre es sicher ratsam einfach mal ein paar Stunden bei einem professionellen Sprechtrainer zu nehmen. Es gib viele Agenturen, die so etwas anbieten.

Bei einer der größten in Deutschland findest Du z. B. hier Informationen: http://speaker-search.de/sprecher-workshops/

Üblicherweise werden NUR "Profis" als Synchronsprecher eingesetzt: Das sind Leute, die schon länger als Schauspieler oder Moderatoren arbeiten\ gearbeitet haben. Es gibt in Hamburg sogar eine besondere Schule für Synchronsprecher (habe auf Youtube zufällig ein Foto vom Eingang dieses "Ladens" gesehen.)

Ausnahmen von der "Profisprecherei" gibt es nur selten, z.B. wenn ein passender Profi zur Filmrolle greifbar ist: M. Schmumacher sprach im Animationsfilm "CARS" DIE Rolle eines ROTEN FLITZERS.

Synchronsprecher werden - einfach oder schwer?

Hey!

Ich will schon lange Zeit Synchronsprecher werden, doch ich dachte, bzw. denke, dass das ziemlich schwer ist, da man eine gute Stimme braucht und Hochdeutsch können muss, etc. Auch habe ich mir schwer vorgestellt, als Synchronsprecheranfänger Arbeit zu finden... Und wie ist die Bezahlung, wenn man wirklich nur Synchronsprecher ist? Ist das überhaupt möglich? Denn meistens sind die Leute vom Hauptberuf her Schauspieler o.ä. und machen das Synchronsprechen eher als Nebenjob.

Ich weiß auch nicht, wie schwer so etwas ist. Ich suche schon ziemlich lange nach einem Video, wo man mal Voice Actors während der Arbeit sieht und dabei alles erklärkt bekommt, aber bisher habe ich noch keins gefunden...

Also, nochmal die Fragen in Kurzsfassung:

-Ist der Einstieg in den Beruf schwer? (Arbeit zu finden)

-Ist es generell schwer, Synchronsprecher überhaupt zu werden?

-Wird man relativ gut bezahlt?

-Kann man reiner Synchronsprecher sein?

-Was muss man vorweisen können? (Ich weiß, Studium in Schauspielerei, aber braucht man da einen bestimmten Notendurchschnitt?)

-Ist der Beruf schwer?

Lg!

...zur Frage

Muss man für handstand push ups viele MUSKELN haben oder spielt da eher die Übung eine Rolle?

Hi leute Mich würde interessieren ob man für handstand Push ups überhaupt viele Muskeln braucht oder ob man das kann nach bsp.: 3 Jahren Übung ?! Danke , Gruß

...zur Frage

Passende Grafikkarte im Notebook?

Moin, will mir n neues Notebook anschaffen und wollte fragen, ob man für clipstudio paint und kostenlose sculptris Programme ne NVIDIA Grafikkarte braucht oder ob ne Intel hd Grafikkarte und 16gb ram vollkommen ausreichen ?

Danke

...zur Frage

Anime Synchronsprecher werden?

Also ich interessiere mich sein einiger Zeit für den Job Synchronsprecher und würde später einmal gerne einen Anime mit synchronisieren. Muss man da die selbe Ausbildung ect. haben wie bei einem Nachrichten Sprecher oder Kinofilm?? Was muss ich davor denn machen um gute Chancen zu bekommen. Ich als Mädchen finde meine Stimme recht ungewöhnlich, aber ich habe gehört außergewöhnliche Stimmen sind gut. Stimmt das?? Ich bin nicht recht zufrieden mit meiner Stimme ^^ Was müsste ich als Anfänger als erstes machen damit ich später vllt. so einen Job bekomme? Wie viel verdient man denn ca. so als Synchronsprecher für Anime??Ich bin 13 und möchte möglichst früh Erfahrungen dazu sammeln^^ Danke schon mal im Voraus :)

...zur Frage

Synchonsprecherin werden?

Heii :33 meine Frage ist ob man für den Beruf Synchronsprecher unbedingt eine Ausbildung also Schule dafür braucht. Einige haben ja halt schon viel Talent dafür sich in die Rolle einzufühlen und gut schauspielern können. Braucht man unbedingt Schule dafür? Kann man Synchronsprecher auch in der Schweiz sein oder ist das hauptsächlich für Deutschssprachig in Deutschland? Wie viel Geld verdient man damit? Ich weiss dass es in Szenen berechnet wird aber wie viel wäre das etwa? Ich weiss auch dass es meistens Schauspieler nebenberuflich machen. Aber es gibt dafür ja halt auch sehr gute ungeübte Talente.

...zur Frage

Umfrage: Seid ihr eher intro- oder extrovertiert?

Würde mich mal interessieren, ob mehr Menschen introvertiert (eher schüchtern, still, in sich gekehrt, braucht Zeit um sich "von Menschen zu erholen") oder extrovertiert (eher laut, selbstbewusst, outgoing, braucht menschliche Beziehungen)

Ich bin übrigens introvertiert ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?