Wie wahrscheinlich ist es, wenn in einer Steckdose ein Stecker abgebrochen ist und man trotzdem einen Stecker hineinstecken, nicht zu sterben?

7 Antworten

Ja du hast ja keinen Stromschlag bekommen, oder? Warum solltest du da Glück gehabt haben? Und wenn es da einen Funken gegeben hat und das Schutzorgan (vermutlich eher ein FI-Schutzschalter und keine Sicherung) ausgelöst hat muss der Besitzer des Hauses informiert werden. Die Steckdose darf nicht mehr benutzt werden und der Stromkreis sollte, falls möglich, abgeschalten werden, bis der Fehler behoben wurde.

Da ich nicht genau weiß was geschehen ist, aber ich kann sagen, aber es wird höchstwahrscheinlich, gerade wegen dem Funken, ein Kurzschluss geschehen ist.

Da der Stecker wahrscheinlich aus Kunststoff besteht wäre dir nichts passiert, aber dies kann man nicht pauschal beantworten.

Sofern du einen FI Schalter am Sicherungskasten hast passiert da nicht viel.  Es ist heutzutage nichtmehr ganz so einfach sich im Haushalt am Strom umzubringen. Sobald es einen Kurzen gibt haut es den FI raus und der Strom ist weg. Genau das wird bei euch passiert sein.

falsch für kurzschluss ist die sicherung zuständig,für erdschluss der FI und der hat die aufgabe dich vor stromschlag zu schützen wenn ein metallgehäuse spannung führt.beispiel wäre waschmaschine oder ähnlich

1

was tun wenn funken aus der steckdose kommen

Ws sollte man tun wenn aus einer steckdosen immer funken kommen wenn man den stecker einstecke will

...zur Frage

Trotz schraubendreher in der steckdose Sicherung drin?

Hallo, meine nichte hat letztes we einen schraubendreher in die Steckdose gesteckt, als meine schwester im bad war. Trotzdem ist nirgends in der wohnung die sicherung rausgeflogen. Die kleine war solang am strom, dass sie nun schwere verbrennungen hat. Wie kann das sein, wenn sicherungen doch genau zum schutz davor gebaut sind? Ich kenne das nur so, dass die rausgehen müssen. Kennt sich jemand da aus?

...zur Frage

Beim bohren in die Leitung gebohrt. Was passiert nun?

Hallo, grad beim bohren hab ich eine Leitung angebohrt. Es gab ein Haufen Funken und die Sicherung ist raus geflogen. Hab dann die Sicherung rein gemacht und alles ging wieder, auch die Steckdose zu der Leitung. Kann trotzdem noch was passieren?

...zur Frage

Sicherung Audi A4 Zigarettenanzünder

Steh grad auf der autobahn am rastplatz. Hatte das navi am zigarettenanzünder. Dann ist die sicherung rausgeflogen. Hab mir eben neue gekauft, aber egal welche sicherung (15A 20, 25 30A) alle fliegen sofort wieder raus nachdem es kurz funken gibt. Scheinst so als wär zu viel strom drauf. Hab auch nichts mehr an der steckdose. Help me!

...zur Frage

Wieviel Strom hat das ganze Haus?

Eine Steckdose hat ja 230V*16A = 3680W. Heißt das dann, wenn ich 3 PCs mit 1200W anschließe wars das? Oder kann ich pro Steckdose einen 3er Stecker mit je drei solcher PCs betreiben? Oder 3 PCs pro Sicherung? Wie berechnet man das?

...zur Frage

Stromausfall und funken?

Vor ein paar Stunden nuten hatte ich in meinen Zimmer ein Gerät an die Steckdose angeschlossen und dann kamen auf einmal funken aus der steckdose und es hat kurz geknistert, hab dann ganz schnell nach dem das funken aufhörte den Stecker gezogen und nun wollte ich das Licht anmachen aber es funktioniert nicht mehr. Wir haben eine doppelwohnung und die eine Hälfte hat jetzt irgendwie nen Stromausfall . Kann mir bitte jmd sagen was da falsch gelaufen ist und was ich jetzt tun kann ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?