Wie viele verschiedene Passwörter mit 5 Buchstaben gibt es?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Allgemein gilt: Anzahl der Möglichkeiten für Stelle1*Anzahl der Möglichkeiten für Stelle2*...*Anzahl der Möglichkeiten für Stelle n.

Sind es immer gleich viele Möglichkeiten pro Stelle kann man daher auch schreiben Anzahl der Möglichkeiten^n

Hier also (a) 26^5 (ohne Groß-Kleinschreibung), bzw. (b) 52^5 mit Beachtung der Groß- und Kleinschreibung.

11881376 Möglichkeiten für (a), bzw. 380204032 für (b)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Alphabet hat 26 Buchstaben.

Also entsprechen 5 Buchstaben 26^5 (= knappe 12 Millionen) Kombinationen. Zumindest, sofern Du nicht "case sensitive" bist, ansonsten bist Du bei 52^5 (etwa 380 Millionen).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cJ0815
27.01.2016, 20:30

was bedeutet "case sensitiv"? 

1

Darfst du jeden Buchstaben NUR einmal verwenden? Dann ist es ganz einfach. Denk mal logisch nach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zara0101
27.01.2016, 20:28

Da hinter stand auch noch : Groß-/Kleinbuchstaben wird nicht beachtet

1

Wenn jedes Zeichen aus dem 7-Bit ASCII kommt sind das 2⁷*⁵ = 2³⁵= 34.359.738.368 Kombinationen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoHumanBeing
27.01.2016, 20:34

ASCII-Zeichen sind aber keine Buchstaben, da sind Ziffern, Sonderzeichen, sogar Steuerzeichen dabei.

0

30 hoch 5 (24.300.000)

A-Z, Ä, Ö, Ü, ß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?