5 Antworten

Die haben quasi keinen Materialwert, da es zu teuer ist, dass bisschen Gold vom Stahl zu trennen.

Dann musst Du Geld in die Hand nehmen, um die Ringe aufarbeiten und die Gravur entfernen zu lassen.

Da sich Edelstahlringe nicht ändern lassen, musst Du dann genau auf das Päärchen warten, dem die Ringe gefallen und passen.

Mehr als ein paar Euro pro Ring wird nicht drin sein, sorry.

Stahl hat gar keinen Wert, ist ein Modemetall. Um das Gold beurteilen zu können, wenn frei da liegt hat es höchstens den Materialwert. Um das herauszulösen, bedarf es einen kolossalen Aufwand, der den Wert aufhebt.

Schaue mal bei Ebay nach, was vergleichbare Ringe kosten. Dann hast du einen Richtwert.

Sind sie graviert ? Wie lange habt ihr sie getragen ? Gebrauchsspuren ?

Danke erstmal. Ja graviert. Getragen 2 Monate gebrauchsspuren eigentlich keine.

0

Einen Ehering mit Gravur kann man nicht verkaufen, vorher entfernen lassen, dann bringt er vielleicht 100 Euro.