Wie viel sind 2,5 Millionen Lichtjahre in normalen Menschenjahren?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

2,5 Millionen Lichtjahre ist schon in menschenjahren gerechnet . gemeint ist allerdings die strecke , die das lischt in diesem zeitraum zurüklegt .-lg.

Aha, also wir brauchen 2,5 Millionen Jahre in Lichtgeschwindigkeit?

1

Wenn Du es so verstehst: Im Lichtjahr ist ja eine Zeit (Jahr) enthalten. Es ist die Entfernung, die das Licht in einem Jahr zurücklegt. Also genau die Zeit, in der ein Mensch um ein Jahr altert.

Definition [Bearbeiten]

Ein Lichtjahr ist die Strecke, die eine elektromagnetische Welle wie das Licht in einem julianischen Jahr in absolutem Vakuum zurücklegt. Das sind etwa 9,5 Billionen Kilometer (9,5 · 1012 km).

Es gibt mehrere Definitionen für ein Jahr. So gibt es das tropische Jahr, das gregorianische Jahr, das julianische Jahr und das siderische Jahr. Diese weichen bis zu 0,005 Prozent voneinander ab, was bei genaueren Angaben zu Divergenzen führt. Daher hat die Internationale Astronomische Union (IAU) empfohlen, ein „Jahr“ ohne genauere Angaben als julianisches Jahr (= exakt 365,25 Tage) auszulegen.[1] Damit und mit der Definition der Lichtgeschwindigkeit im Vakuum (über die Definition des Meters im SI) ist das Lichtjahr exakt definiert.

Analog zum Lichtjahr sind die Einheiten Lichtsekunde, Lichtminute, Lichtstunde und Lichttag definiert. Diese sind über die Lichtgeschwindigkeit (beziehungsweise die Definition des Meters im Internationalen Einheitensystem) exakt festgelegt. quelle :wiki .-lg.

Ach, in einem julianischen Jahr? O.k., das wusste ich nicht, bin nie darauf gekommen, das nachzuschlagen. Ich hätte immer angenommen, ein tropisches Jahr sei gemeint. Und das ist etwas kürzer, eher ungefähr so lang wie ein Gregorianisches Jahr.

1

Also erstmal ist ein Lichtjahr keine Zeitangabe, sondern eine Entfernung, wie z.B. ein m. Das Licht kann pro Sekunde (im Vakuum des Alls) genau 299792458 Meter zurücklegen. Ein Jahr hat 31.536.000 Sekunden, das heisst ein Lichtjahr umfasst eine Entfernung von ... ach, rechne selber nach... und das mal 2,5 Millionen

"Lichtjahr" ist kein Zeitmaß, sondern ein Entfernungsmaß.

1 Lichtjahr ist die Entfernung, die das Licht in einem Jahr zurücklegt.

"Die nächste große Galaxie ist die Andromeda-Galaxie, die rund 2,5 Millionen Lichtjahre von uns entfernt ist". Das habe ich grade gelesen und mich würde mal interessieren, wie lange es so dauern würde dort anzukommen.

Ein Lichtstrahl braucht 2,5 Millionen Jahre bis dorthin.

Was möchtest Du wissen?