Wie viel muss ich netto verdienen um ein Pferd zu haben?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

So viel, dass Du im Monat mindestens 500€ nur für das Pferd übrig hast und trotzdem noch ein wenig sparen kannst, z.B. für hohe Tierarztrechnungen. Die restlichen Lebenshaltungskosten können stark variieren, z.B. die Miete oder die Kosten für ein Auto.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Reitest Du schon oder lebst Du noch?

Du musst mit dem was Du hast glücklich und zufrieden sein. Weiß ich ob Du Wert auf Kleidung legst, auch mal essen gehen willst, Dir mal einen Kurzurlaub erlauben möchtst?

mit 1.200 kann man das irgendwie. Wenns Dir genügt... Mir nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du Dir das Pferd, was Dir am besten gefällt, ohne auf den Preis zu schauen, aus deiner Trinkgeldkasse bezahlen kannst, müsstet Du Dir ein Pferd halten können. 😉
Im Ernst, die Kosten können aus den unterschiedlichsten Gründen unterschiedlich hoch sein.
Alleine, der Tierarzt hat die Möglichkeit, die Rechung zwischen dem, einfachen, zwei und dreichen Satz abzurechnen.
und und und.....
Wenn Du mal genügend Erfahrungen und Wissen über Pferde hast, dann weißt Du sicher aich über die Unterhalt Kosten Bescheid! 😉
Wo wäre die nächste Unstellstellmöglichkeit?
&&&&

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Franziska365
10.10.2016, 20:23

300 Meter von meinem Haus entfernt

0
Kommentar von NurZurSache
10.10.2016, 20:42

Das ist ja schon mal schön. Bei mir wären es 4.5 km. Doch ich bin nicht mehr der Jüngste 😉 und ein Pferd kann mit Glück ja ganz schön alt werden. Das älteste wurde, glaube ich, 33 Jahre. Ich würde nicht wollen, ein Tier aus keinem Fall, abgeben müssen. Aber wenn, dann auch ein junges. Im Gedanken hatte ich schon 1 junges Shire Horse. Der Mann meiner Tierärztin ist Tier TV Trainer, Hundezüchter mit Reiterhof und Bildet auch Pferde aus.😉 Sie hat in der Hundeschule 20 Hunde, allein 10 Kaukasen. Sie ist nicht die Seriöste und günstige Tierärztin die Kenne, sondern auch die Beste. 😉

0
Kommentar von Franziska365
10.10.2016, 20:47

Ich kenne ein Pferd auf meinem Hof das ist 34 Jahre alt

0
Kommentar von lovelifee6899
10.10.2016, 21:01

Mein altes Pony ist (das ist mein totaler ernst!!) knapp 46 geworden!

0

Ich halte ca. 2000 Euro im Monat für ein gutes Einkommen wenn man alleinstehend mit Pferd sein will.

Bsp:

500 Euro Mietwohnung

500 Euro Autokosten

500 Euro Lebenshaltungskosten

500 Euro Pferd

Und selbst das ist meiner Meinung nach echt knapp.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es kommt  drauf an, wo du wohnst. In meiner Gegend: 1800 Euro netto.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann man generell nicht sagen aber du brauchst genug monatlich und du musst auf jeden Fall sparen, falls mal was sein sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

500€ mehr, als du zum Leben brauchst, ganz grob gesagt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NurZurSache
10.10.2016, 20:27

Für das, kommt nicht mal jeder Tierarzt zum Pferd. Es gibt leider nicht so viele Seriöse günstige Tierärzte. Und selbst wenn, die Medikamente was ein Pferd braucht. Da geht es ja oft nach Gewicht! Und wenn die Pferunterkunft etwas weiter ist, wird man unter Umständen um ein Auto nicht herum kommen.

0

Guck dir meine Berechnung an, auch die diversen haltungsmöglichkeiten.

Unter Http://Pferde-im-alter.jimdo.com

Kapitel

Ein eigenes Pferd...

Fang schon mal an zu sparen oder heirate einen bauern :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So 1600 Euro, wären nicht schlecht musst ja auch noch Miete bezahlen wenn du erwachsen bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von friesennarr
10.10.2016, 21:30

Das ist sehr knapp berechnet - lass da aber mal keine Notfälle kommen.

1

Was möchtest Du wissen?