Wie viel Cola sollte man am Tag trinken?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

" Null Cola " wäre am besten. Vor allem aufgrund der Inhaltsstoffe Phosphorsäure und Zucker gilt übermäßiger Konsum von Cola als ungesund: http://das-ist-drin.de/Coca-Cola-Coke-2-l--11202/ . Ausserdem ist das viele Koffein kontraproduktiv. Hast du Gewichtsprobleme? Wenn nicht, dann kommen die über kurz oder lang. Oder du bekommst Diabetes, auch keine schöne Aussicht.

Wikipedia sagt dazu: In einem 2009 von Wissenschaftlern der Universität von Ioannina veröffentlichten Fachartikel werden mehrere Fallbeispiele aufgeführt, bei denen exzessiver Colakonsum zu gravierendem Kaliummangel mit der Folge von Müdigkeit und Muskellähmungen bis hin zu Herzrhythmusstörungen geführt hatte. Es wird angenommen, dass der Kaliummangel durch ein Zusammenspiel der Inhaltsstoffe Glukose, Fructose und Koffein verursacht wird. Eine Einschränkung des Colakonsums bei gleichzeitiger Einnahme von Kalium-Präparaten führe aber in der Regel zu einer schnellen und vollständigen Erholung. Aus Neuseeland wurde 2012 von einem Todesfall berichtet, der wahrscheinlich auf durch übermäßigen Colakonsum (7–10 Liter täglich) ausgelösten Kaliummangel zurückzuführen sei.

Hm. Also nen Liter am Tag- wenn man es "wegstecken" kann ohne zuzunehmen? Das ist eben der Knackpunkt. Können nämlich viele nicht, es macht nicht satt und ein Liter hat gleich 380 kcal, also ein nennenswerter Beitrag zum Energiebedarf.

Cola zero wäre in der Hinsicht unbedenklich.

Wenige bis gar nichts  aber du sollst dir eher sorgen um Erkrankungen machen wen du viel normale  Cola trinkst da bist du schnell   bei mehr als  40 Stück Zucker zb!2 Flaschen!

Reduziere  die menge und  Wechsel auf lieht bzw  Zero oder  gleich auf ohne   coffin dann    brauchst du  nicht mehr so viel bis gar nichts!

"Sollte"?

Das Trinken von Cola ist keine Empfehlung oder Aufforderung. Cola ist ein Genussmittel und sollte auch dementsprechend verantwortungsbewusst genossen werden.

Die Frage, wieviel und wieoft man Cola bedenkenlos trinken kann, kann man nicht pauschal beantworten, da es von verschiedenen Faktoren abhängig ist. Aber mehr als ein Glas oder eine Dose sollten es durchschnittlich am Tag nicht sein (und dann auch keine weiteren Softdrinks oder Säfte).

Am besten gar keine. Cola greift durch Zucker und Säure die Zähne stark und schwächt die Knochen beim Wachstum.

Leg mal einen Hühnerknochen über Nacht in ein Colaglas und entscheide am nächsten Tag selbst .

Am Besten überhaupt nicht: Cola enthält viel zu viel Zucker. Nicht benötigter Zucker wird im Körper in Form von Fett eingelagert.

gar keine, Wasser ist das beste Getränk

Trinkst du normale Cola oder Cola Zero :D

hallo240 24.09.2017, 21:34

normale Coca Cola

0
Izmirkizi 24.09.2017, 21:36

Oha das sind auf die Menge gerechnet voll viele Kalorien ich denk mal ein Glas am Tag ist genug wenn du nicht ohne kannst

0
hallo240 24.09.2017, 21:37

Ok

0

Am besten garnichts wenn es Zucker hat

Was möchtest Du wissen?