Wie viel % KFA könnte ich haben bzw wie viel g oder kg Fett?

 - (Gesundheit und Medizin, Ernährung, Körper)  - (Gesundheit und Medizin, Ernährung, Körper)

11 Antworten

Ich denke, ich werde hier der erste sein, der tatsächlich deine Frage beantwortet, denn all die Antworten unten sind leider keine Antworten auf deine Frage, sondern lediglich Statements zu kosmetischen Fragen. Das steht hier aber nicht zur Debatte.

Nach dem optischen Erscheinungsbild schätze ich deinen Kfa auf ca. 5 - 7 Prozent, nicht mehr. Das ist sicherlich gut, wenn du evtl. ein Ausdauersportler bist. Läufst du Marathon oder machst du Triathlon oder Radrennen, denn rein optisch erinnerst du mich an die hageren Langstreckenläufer? Dann wären das auf jeden Fall für die Wettkampfphase vernünftige Werte - natürlich nicht als Dauerzustand.

Achte gerade als Ausdauersportler auf eine vernünftige Proteinzufuhr, denn viele wissen nicht, dass beispielsweise der Marathonläufer einen höheren Eiweißbedarf hat als der Kraftsportler (dessen Proteinbedarf von Laien immer stark überschätzt wird).

Viel Erfolg weiterhin !!

Ne treibe kaum Sport habe ich nur dich eine Diät und viel Bewegung geschafft und natürlich hartes Training , trainiere seit 2.5 Jahre Bauchmuskelen

2

Gut ist das nicht Du hast Dir ganz sicher viel Muskelmasse abtrainiert. Du hast über 600 Muskeln und überall weniger nur damit man die Bauchmuskel sehen kann ???

Und wie sind die Beine ?? Geht das so weiter, haben bald alle Deutschen unter 20 ein Sixpack und / oder 40-er Bizeps und Stängelbeine wie Spongebob.

Und einen kaputten Rücken durch einseitiges Training.

Trainiere komplex und dazu gehört auch mehr Gewicht.

Viel Erfolg

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Viele Jahre Bundesliga Gewichtheben/Studium

ganz schön erbärmlich, wenn man es für nötig erachtet, seinen trainierten körper im internet darstellen zu müssen.

hast muskeln aber kein selbstbewusstsein. wobei das nur teilweise zutrifft... du hättest auch deine brustmuskeln trainieren sollen... so sieht deine brust total eingefallen und verkümmert aus.

56 kg bei 175 ist aber schon sehr sehr wenig. Dann hast du dich entweder sehr vorteilhaft fotografiert oder du lügst.

Das weiß ich deshalb, weil ich als Frau bei 156 cm Körpergröße und 54 Kilo Größe XS habe. Kleiner geht im Prinzip nicht ansonsten wäre man untergewichtig.

Bei 1,75 und 56 Kilo solltest du zunehmen, oder mal deine Waage überprüfen ob die nicht kaputt ist oder falsch eingestellt ist.

Doch das stimmt , ih habe in 10 Monaten 22kg abgenommen also von 78 auf 56kg

1

Dann ist dein Körperfettanteil zumindest nicht sehr hoch. Du bist nur noch haarscharf im Normalgewicht wenn überhaupt. Du solltest es nicht übertreiben, es muss durchaus auch ein bisschen Fett an einem Mann/Jungen dran sein. Vor Allem weil du noch im Wachstum drin bist. Dir geht es ja um dein Aussehen und da kann ich dir sagen, so sehr brauchst du dich nicht runterquälen mit dem Gewicht. Iss ruhig was. Wenn du 5 Kilo mehr hast sieht das ansprechender für die Mädels aus und deiner Gesundheit tut das auch gut.

0

Verwende mal mehr Zeit und Energie für normales Leben, d.h. Unternehmungen mit Freunden/innen, Schule, Ausbildung, Beruf - als ewig selbstverliebt an deinem Körper rumzudoktern. "Körper" ist nicht alles.

Was möchtest Du wissen?