Mein herzliches Beileid.
Das ist ja fürchterlich. Komisch dass vorher niemand reagiert hat, bei der regelmäßig SS-Vorsorge wird man immerhin gewogen und auch das Ungeborene wird gemessen und das Gewicht berechnet. War sie da denn gar nicht?

Du bist noch jung, du hast noch das Leben vor dir. Für die Zukunft alles Gute! Das nächste Mal suchst du dir eine Frau die nicht beim nächsten Windstoß wegfliegt.

...zur Antwort

Die Polizei rufen.

Wobei ich von einer Trollfrage ausgehe.

Dass 3 Leute, vor Allem eine junge Person, alle kein Handy dabei haben wenn sie auf ein Fest gehen, ist zu 99,99% ausgeschlossen. Es seidenn ihr gehört den Amischen Menschen an.

...zur Antwort

Ja, Compeed Blasenpflaster, dann ist der Schmerz fast weg. Sind aber teuer.
Kaufe dir teurere Schuhe, die Billigschuhe sorgen für Blasen. Alles ab 350€ und aufwärts ist sehr bequem. Dann kannst du auch einen Marathon darin laufen.

...zur Antwort

Ein normaler erwachsener Mann will keine 15-jährige. Genauso wenig wie ich einen 15-jährigen wollen würde. Da kriegt man ja nen Würgereiz nur bei der Vorstellung.
Gönnst du deiner Mutter kein eigenes Leben mehr? Und in 3-5 Jahren, wenn du vielleicht mal ausziehst soll sie alleine rumsitzen?

...zur Antwort

Wieso haben Ärzte zum Teil keine Ahnung?

Ich muss das erklären: Vor 2 Wochen war ich beim Arzt, weil ich seit 1 Woche ein Problem im Rücken gehabt hatte. Dieser sagte ich solle Dorntherapie machen, eine alternativmedizinische Selbsttherapie. Er meinte, diese Therapie wäre sogar besser als der Gang zum Chiropraktiker, da ich die Kraft selbst regulieren könnte. Ausserdem sagte er ich solle die Stelle wärmen. Als nach 2 Wochen immer noch keine Besserung eintrat, ging ich erneut zum Arzt: Er sagte ich könne entweder zum Physiotherapeuten gehen, der würde dann mit mir irgendwelche Übungen machen, oder ich könnte zum Chiropraktiker; ich entschied mich für letzteres. Also war ich letzten Mittwoch da, der schaute sich meinen Rücken kurz an, erkannte das Problem und löste die Blockade mit einem geschickten Schubser auf den Rücken. Innert 5 Minuten löste er das Problem, das des Arztes Therapie in 3 Wochen nicht lösen konnte. Ich sagte ihm, ich hätte Dorntherapie gemacht und die Stelle erwärmt. Er meinte dazu, diese Therapiemethode sei umstritten, da Effektivität nicht nachgewiesen, und die Erwärmung der Stelle sei kontraproduktiv gewesen.
Das hat mich doch recht enttäuscht, da mein Arzt ziemlich kompetent rüberkam, aber anscheinend hat er (zumindest auf diesem Gebiet) doch eher wenig Ahnung. Auch als ich aufgrund eines früheren Meniskusrisses bei ihm war, und wieder etwas Schmerzen hatte, hat er mir eine Kniebandage verschrieben. Mein Kniespezialist (der mein Knie operiert hat) sagte, solche Bandagen bringen höchstens psychisch was, doch für die Stabilität/Funktion eher weniger bis nichts. Auch wieso mich der Arzt zum Physiotherapeuten schicken wollte ist unverständlich. Dieser hätte mir wohl kaum so den Rücken einrenken können, sondern die Therapie hätte wahrscheinlich Wochen gedauert bis Besserung eingetreten wäre. Der Chiropraktiker dagegen: 5 Min und alles wieder im Lot.

Da stellen sich mir schon Fragen. Sollte ein Arzt, der X Jahre Medizin studiert hat, nicht Ahnung haben von seinem Fach? Und wenn er dann halt mal etwas nicht weiss (niemand ist allwissend), soll er doch einfach s Maul halten und mich gleich zu jemanden schicken, der wirklich Ahnung hat, statt nichtsbringendes Zeug zu verschreiben. Dass ich den Arzt wechseln werde ist ja wohl klar, aber wieso darf so jemand überhaupt Arzt sein? O.o

Lg

...zur Frage

Weil es manchen hilft und manchen nicht.
Mir selbst hat es auch nichts gebracht.
Chiropraktor konnte mir helfen, einige Jahre später jedoch verschlimmerte er mein Problem. Und manche bekommen nach dem Chiropraktiker einen Schlaganfall weil eine Arterie abgeknickt wurde. Lass dir nach Möglichkeit nicht den Rücken manipulieren.
Lieber hin und wieder Voltaren Schmerzgel, Ibuprofen und Magnesium einnehmen.

...zur Antwort

Du solltest gegen die Ursache angehen bzw. diese lösen.
Pillchen lösen nicht die Probleme.

...zur Antwort

Salbe mit Nystatin kaufen, 3 Tage benutzen.
Höchstwahrscheinlich ein Pilz. Wenn es am Montag nicht weg/oder fast weg ist sondern unverändert, dann zum Urologen.

...zur Antwort

All deine Wäsche mit Kochwäsche waschen, oder falls das nicht, mit Hygienespüler. Nicht die Billigprodukte. Und zwar eine Menge Hygienespüler, da kannst gleich 20 Flaschen kaufen.
Und für den Rest deiner Wohnung, mach Sagrotan zu deinem besten Freund. Dampfe Teppiche ab und desinfiziere sie. Desinfiziere alles, Böden, Türgriffe, Wasch deine Vorhänge.

...zur Antwort

Du hast noch nie einen Käsekuchen selbst gebacken. Hefeteig.
Dieser hat recht wenig Fett und recht wenig Zucker. Einzig der Quark der noch hinzukommt, aber das sind eher gute Fette. Unter den Kuchen ist er noch die „gesündeste“ Variante. Jeder liebt und lobt meinen Käsekuchen, mit popligen 50 Gramm Zucker. Im Vergleich zum Marmorkuchen mit 400 Gramm.

Ergo, du bist ein Troll. Ein Mann mit Fettfetisch würde dir kalorienreicheres Zeugs füttern.
Und wenn nicht, ruf einen Krankenwagen, geh ins Krankenhaus, dort wirst du sofort auf Diät gesetzt, reich die Scheidung ein, such dir einen Psychologen, und dann such dir einen normalen Kerl.

...zur Antwort

Also meine ist seit Februar chronisch entzündet und hat mittlerweile eine Zyste gebildet, ich habe Schluckprobleme weil sie so geschwollen ist (aber nur eine) aber der HNO Arzt schreibt lieber noch 3 Antibiotika auf obwohl ich es langsam einfach nur raus haben möchte.
Also so traurig brauchst du nicht sein um deine Mandeln.

Aber ja, sie haben einen Nutzen, Bakterien und Viren abhalten. Und ja, Mandelentfernungen waren damals richtig IN.
Naja, rückgängig machen kannst du es nicht mehr, sieh es positiv, es gibt schlimmeres als ohne Mandeln zu leben.

...zur Antwort

Die Pille danach wirft für einige Zeit deinen Hormonhaushalt durcheinander. Das steht in der Packungsbeilage.

Du hattest danach deine Periode.
Du bist definitiv nicht schwanger.
Den Test kannst du dir sparen.
Wie soll sich denn in deinem Körper ein Fötus entwickeln wenn die PD deinen Eisprung verschiebt und du abblutest. Das wäre ein solches Wunder, das wäre dann die Messiasgeburt.

...zur Antwort

Schaut aus wie ein Knutschfleck einer Vampirin.

...zur Antwort

Der wird dir auch nicht viel helfen der Orthopäde.
Geh gleich in eine Fachklinik und lass ein MRT machen.

Für den Moment, trage Voltaren Schmerzgel auf, nimm Ibuprofen (Entzündungshemmer und leichtes Schmerzmittel) und nimm Magnesium von Sandoz ein. Lege dir eine Wärmeflasche oder warme nasse Handtücher in den Nacken.

Nackenbeschwerden fühlen sich oft schlimmer an als sie sind, selbst BS-Vorfälle sind im Nacken nicht so schlimm. Zumindest nicht so einschränkend wie in der LWS.

...zur Antwort

Weil du Sorge hast dass sie dir fremdgeht, weil Alkohol die Hemmschwelle senkt.
Und ihr seid langsam zu alt für sowas 😉

...zur Antwort