wie vergisst man ein Mädchen obwohl man sie jeden Tag sieht

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich weiß das ist nicht sehr leicht (auch mädchen geht es so) aber du wirst drüber hinweg kommen.... wenn du wirklich in si verliebt bist ist das garnicht so leicht! meine freundin ist auch schon seit jahren in so eine typen verknallt und wird das nicht los... eigentlich kann man da nix machen... ich glaube du must ihr sagen was du für sie empfindest...am bestem wenn ihr allein seit! wenn sie dir dann ne korb gibt...tja liebeskummer...aber besser als das du ständig an sie denken musst und n icht weissst ob sie viell. das gleiche für dich empfindet!!! glaub mir ich bin ein mädchen und ihr jungst müsst auf uns zugehen sonst wird das niie was und vergessen wirst du sie so auch nicht!!!!

ach du schaffts das schon...am besten hört man immer darauf was das herz sagt!!! vielleicht wird es ja auch für immer nur eine schwärmerei bleiben.... solltte es auber nicht! also unternimm was!! du könntest dich auch mal ne zeit lang auf andre gedanken bringen! geh raus, mach sprot oder guck deine lieblingssenundg (klappt bei mir immer)

du schaffst das schon!! ;D viel glück!!!

Manchmal lässt einen sowas einfach nicht los. Ich hatte ne Freundin, die war 3 Jahre in denselben verliebt, dann hat sie ihren jetzigen Freund kennengelernt und es war einfach weg. Sie hat gemeint, dass es dann nicht mal komisch war, als sie ihren alten Schwarm wieder sah. Also es kann ganz plötzlich gehen, auch wenn dir das jetzt nicht wirklich hilft. Versuch dich einfach abzulenken in dem du viel mit Freunden machst, dich auf die Schule konzentrierst etc. ;) Das wird bestimmt irgendwann einfach weggehen.

geht mnir auch so und ich kriegs auch nicht weg (seit 5 jahren).. aber vllt legt es sich mit der zeit.. versuch andere mädchen kennen zu lernen dann verliebst du dich vllt auch neu ;)

Hoffe ich

0

Es gibt viele Bücher zum "entlieben" - obs klappt, weiß ich nicht. Ich denke, dass die Liebe irgendwann von selbst nachlassen wird. Evolutionsbiologisch gesehen, ist der Mensch nicht monogam, d.h. man hat im Laufe seines Lebens mehrere große Lieben. Ich habe es früher so gemacht, dass ich versucht habe, nicht an ihn zu denken, also ganz stark an etwas anderes gedacht habe. Und ich habe mich auf seine negativen Seiten konzentriert - jeder hat welche. Wenn du keine kennst, denk dir welche aus. Stell dir vor, wie sie sich gemein und hinterhältig verhält etc. Vielleicht klappt es :)

Also ich denke nicht ich kenne ihre negativen seiten ich denke sie mag mich auch aber ich glaub das wird nichts und ich denke mal ich werde sie niemals vergessen wie es so aussieht ich denke es hört erst auf nachdem ich ihr gestehe das ich sie liebe egal wie egal wann ich muss es mal los werden und am besten bei ihr und mir ist egal ob ichn korb kassier oder nicht

0
@MrRoBoTo

Dann mach!! Und dann gucken wir weiter. Vielleicht wird doch was draus? :) Ich habe mich in der 2. Klasse verliebt, und war bis in die 13. Klasse in ihn verliebt. Obwohl ich ihn dann später nur noch zweimal im Jahr gesehen habe... Irgendwann ging es weg. :)

0

Was möchtest Du wissen?