Wie soll ich reagieren, wenn ein 'Bettler' an meiner Tür klingelt?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

leider gibt es auch zu Überlegen, das diese Leute die Gegend ausspionieren um dann Einbrüche zu planen. Also das angenehme mit dem Nützlichen verbinden. Nein glauben kannst du denen kein Wort UNICEF Deutschland: Keine Spenden an Bettler Auch Maria von Welser rät von Spenden an rumänische Bettler ab. Die Vize-Vorsitzende von UNICEF Deutschland kämpft mit ihrer Organisation normalerweise um jede Spende. Doch auch sie hat erkannt, dass es nichts nützt, rumänischen Bettlern zu helfen:

Hi :)

Das mit den Einbrüchen hat mich jetzt zum Denken gebracht.. Ich habe gemeint, meine Mutter ist auf der Arbeit. das war ein Fehler glaube ich.

Sollte ich vielleicht mit der Polizei reden? Das die das mal untersuchen?

0
@Candy1450

eventuell bekannt geben das die sich in der Gegend herumtreiben.

0

Bei mir war gerade genau das Selbe. Auch eine Bettlerin die an unserem Haus geläutet hat und mir einen Zettel hingehalten hat und wO genau das selbe darauf stand die war angeblich auch aus Rumänien. Sie wollte auch Kleidung haben. Habe ihr gesagt dass ich ihr da nicht helfen kann und habe sie wieder weitergeschickt. Ich bin da echt etwas beunruhigt weil bei uns öfter mal Bettler unterwegs sind. 

Türe zu lassen. Nicht aufmachen.

Und/oder Fotos aus dem Fenster machen von der betreffenden Person.

"Verpiss dich - ich rufe die Polizei!" auf Rumänsch lernen.

0

Nichts geben! Ist eine Masche, bei Freunden waren die auch schon, da war es benzingeld. Türe zu und gut

Wegschicken. Dafür werden Leute regelrecht "ausgebildet", um dann bei Passanten usw. abzukassieren. Kinder übrigens auch. Also: wegschicken, keinesfalls so etwas unterstützen.

Bei Kindern könnte ich nicht Nein sagen.. Die täten mir Leid..

0
@Candy1450

So lange sie auf diese Art Geld ranschaffen können, müssen sie auch so leben. Wenn sie Dir also leid tun, dann darfst Du so etwas eben nicht unterstützen, auch, wenn es Dir schwer fällt. Du könntest ihnen höchstens was zu essen geben - aber die Tür vorher zu machen, sonst kannst Du auch ratzfatz ausgeraubt werden.

1

nein danke, tschüß, tür zu..... ich will zwar nicht alle über einen kamm scheren, aber gerade was diese leute angeht, gibt es organisierte bettlerbanden....

Was möchtest Du wissen?