Wie soll ich reagieren, wenn ein 'Bettler' an meiner Tür klingelt?

17 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

leider gibt es auch zu Überlegen, das diese Leute die Gegend ausspionieren um dann Einbrüche zu planen. Also das angenehme mit dem Nützlichen verbinden. Nein glauben kannst du denen kein Wort UNICEF Deutschland: Keine Spenden an Bettler Auch Maria von Welser rät von Spenden an rumänische Bettler ab. Die Vize-Vorsitzende von UNICEF Deutschland kämpft mit ihrer Organisation normalerweise um jede Spende. Doch auch sie hat erkannt, dass es nichts nützt, rumänischen Bettlern zu helfen:

Hi :)

Das mit den Einbrüchen hat mich jetzt zum Denken gebracht.. Ich habe gemeint, meine Mutter ist auf der Arbeit. das war ein Fehler glaube ich.

Sollte ich vielleicht mit der Polizei reden? Das die das mal untersuchen?

0
@Candy1450

eventuell bekannt geben das die sich in der Gegend herumtreiben.

0

Stimmt, bei so etwas bin ich mir auch oft unsicher. Es gibt soviele organisierte Banden, die solche Menschen zum Betteln anstiften und das erbettelete Geld an sich nehmen. Ich gebe in solchen Fällen gerne etwas zu essen wie Brot oder Äpfel mit; damit kann man den Leuten auch (vielleicht sogar besser) helfen.

Es ist auch schon vorgekommen, dass mich eine Bettlerin aufs Übelste beschimpft hatte, als ich sie weggeschickt habe, deswegen bin ich mittlerweile etwas misstrauischer geworden.

LG: Benutzer321

"Ich gebe in solchen Fällen gerne etwas zu essen wie Brot oder Äpfel mit;"

Haha, damit hab ich auch schon Erfahrungen gemacht :D

Mir wurde das Brot nur vor den Kopf geknallt mit den Worten: "Was soll ich denn damit?"

0
@em1990

Daran erkennt man dann, ob sie lügen oder nicht! :)

Aber ich werde das nächste mal daran denken und das machen. Dann fühle ich mich nicht mehr so schlecht, wenn ich sie wegschicke. Danke für den Tipp!

1

Bei uns kamen solche nich nicht vorbei, eher welche von Zirkussen für Spenden. Ich würde denne aber auch nichts geben, da es für solche Fällem das Rote Kreuz und Die Tafel gibt. Doch vielleicht wissen die das nicht. Ich würde solche beim nächsten mal direkt da hin weisen.

Bei mir war gerade genau das Selbe. Auch eine Bettlerin die an unserem Haus geläutet hat und mir einen Zettel hingehalten hat und wO genau das selbe darauf stand die war angeblich auch aus Rumänien. Sie wollte auch Kleidung haben. Habe ihr gesagt dass ich ihr da nicht helfen kann und habe sie wieder weitergeschickt. Ich bin da echt etwas beunruhigt weil bei uns öfter mal Bettler unterwegs sind. 

Türe zu lassen. Nicht aufmachen.

Und/oder Fotos aus dem Fenster machen von der betreffenden Person.

"Verpiss dich - ich rufe die Polizei!" auf Rumänsch lernen.

1

Meistens ist das Fake,will jetzt nicht sagen,dass die Frau ne ''Betrügerin '' ist aber grad,dass da so ne Karte bei ist macht däs für mich den Eindruck,dass die von irgendwen geschickt wurde

Vor allem weil sie auch noch laminiert ist!

Welcher wirklich arme Mensch, der nichtmal Kleider hat oder seine Kinder ernähren kann kann denn bitte eine Karte einlaminieren...?!

2
@em1990

ja so siehts aus und vorallem dann noch (anscheinend) im perfektem Deutsch ;)

0
@em1990

Ja, das habe ich mir auch gedacht, dass Menschen ohne Geld sicherlich keine Karte ausdrucken und laminieren! Sondern eher auf ein Stück Kartoon schreiben (wenn sie kein Deutsch können!)

1
@Candy1450

Genau,leider werden auch viele Kinder schon zum betteln geschickt ;)

0

Was möchtest Du wissen?