Wie schreibt man in einer Bewerbung den Bezug auf eine Stellenanzeige der Jobbörse (Arbeitsagentur)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kommt darauf an, manche wollen es, da steht es aber dabei. Ich mache so etwas nur wenns verlangt wird. Wenn du es angeben willst oder musst, kannst du es so schreiben: Stellenangebot in der Jobbörse der Agentur für Arbeit unter Referenznummer:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann würde ich noch schauen ob die Firma auf die du dichbewirbst im Internet präsent ist. Wenn ja, diese Infos aufmersam lesen und das was die Firma im Internet präsentiert mit in deine Bewerbung einfließen lassen. Das zeigt den Verantwortlichen das Du dich sehr stark mit der Firma beshäftigt hast.

Viel Erfolg.

leseratte0903

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja die Referenznummer würde ich schon angeben. Also "Bezug" und "Betreff" schreibt man net mehr aber man schreibt es oben drüber also vor der Anrede und dem eigentlichen Text:

*Ihre Stellenanzeige in der Jobbörse der Arbeitsagentur

Referenznummer:..............*

Würde das auch kursiv schreiben.

Und dann: Sehr geehrter Herr (Frau)....... mit großem Interesse habe ich ihre Stellenanzeige in der Jobbörse der Arbeitsagentur gelesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sehr geehrter bla bla,

bla bla bla bla, ich habe mit großem interesse ihre anzeige auf bla bla.de/ in der bla bla- zeitung gelesen. bla bla bla.

so ungefähr machst du das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?